Sieben neue Fotos von König Felipe VI. bei der Arbeit während seiner zehnjährigen Herrschaft

-

In wenigen Tagen feiert König Felipe VI. sein 10-jähriges Regierungsjubiläum. Anlässlich dieses Jubiläums veröffentlichte der königliche Haushalt eine Reihe von Fotos des Herrschers in Farbe und Schwarzweiß. Die Fotos zeigen den spanischen Staatschef bei der Arbeit in seinem Büro und hinter seinem Schreibtisch.

Lesen Sie auch: Lässige Familienfotos zum 20. Hochzeitstag von König Felipe und Königin Letizia

König Felipe VI., ein bedürftiger Herrscher

Am 19. Juni 2024 ist es bereits 10 Jahre her, dass König Juan Carlos I. zugunsten seines Sohnes Felipe abdankte. Am Rande des 10. Jahrestags der Herrschaft Felipes VI. veröffentlichte das Königshaus sieben Fotos von überraschendem Stil. Die königliche Familie hat die Angewohnheit, sehr förmlich im Gala- und Porträtstil oder im Gegenteil entspannter und im Kreise der Familie zu posieren. Vor ein paar Tagen wurden zum 20. Hochzeitstag von König Felipe und Königin Letizia auch Fotos geteilt. Auf diesen posierten die Herrscher unter freiem Himmel mit ihren beiden Töchtern, Prinzessin Leonor und Infantin Sofia.

König Felipe hinter seinem barocken Schreibtisch, unter den Blicken Karls III. Hinter seinem Schreibtisch, auf dem der WM-Pokal 2010 steht, werden die spanische und die europäische Flagge gehisst (Foto: Casa de SM el Rey)
Die sieben zum 10. Geburtstag von König Felipe geteilten Fotos zeigen den Herrscher bei der täglichen Ausübung seiner Pflichten, wenn er nicht vor Ort ist (Foto: Casa de SM el Rey)

Lesen Sie auch: Neue offizielle Porträts von König Philippe und Königin Mathilde für die 10-jährige Regierungszeit des Königs: Königin Mathilde trägt ein Amaranth-Kleid als Erinnerung an Leopolds Orden

Die Serie von sieben Fotos, die anlässlich der zehnjährigen Herrschaft Felipes geteilt wurden, zeigt den Herrscher bei der Ausübung seiner Funktionen. Nicht vor Ort, wo er von allen Journalisten fotografiert wird, die über die Ereignisse berichten, sondern hinter seinem Schreibtisch. Auch König Felipe verbringt viel Zeit hinter seinem barocken Eichenschreibtisch im La Zarzuela-Palast.

König Felipe geht auf einen Tisch voller Bücher zu, auf dem eine quadratische Uhr von König Philipp V. und mehrere Meereswerkzeuge wie ein Kompass, ein Teleskop und eine Flagge liegen, die gefaltet und hinter Glas aufbewahrt werden (Foto: Casa de SM el Rey)
König Felipe studiert seine Rede, während er die Gärten des La Zarzuela-Palastes beobachtet (Foto: Casa de SM el Rey)

Lesen Sie auch: König Philippe umgeben von der königlichen Familie bei der Militärparade seiner zehnjährigen Herrschaft

Realistische Fotos von König Felipe hinter seinem Schreibtisch

Die Fotos zeigen einen bedürftigen Herrscher, der von seinem Büro aus den Blick auf die Gärten von La Zarzuela genießt. König Felipe vereint Moderne und Tradition, wie die Objekte beweisen, die die Räumlichkeiten schmücken. Zwischen einer kleinen zeitgenössischen Skulptur und der alten quadratischen Uhr von König Philipp V., dem Gründer der Bourbonen-Dynastie, lässt König Felipe auch Platz für einige persönliche Souvenirs, darunter einen Rahmen mit Fotos seiner Töchter. Hinter seinem Schreibtisch hängt an der Wand ein großes Gemälde, das König Karl III., den Sohn Philipps V., darstellt.

König Felipe zieht seine Anzugjacke aus und enthüllt ein personalisiertes Hemd mit seinen aufgestickten Initialen „FB“ (Foto: Casa de SM el Rey)

Lesen Sie auch: Königin Letizia bricht trotz ihres Bruchs mit der Kleidungstradition, um König Felipe zum Tag der Streitkräfte zu begleiten

Erkennbar sind auch die Titel der zahlreichen Bücher, die auf einem Tisch vor einem großen Erkerfenster lagern. Auch hier ist König Felipe bei der Auswahl seiner Bücher recht vielseitig und reicht von einem Geschichts- und Kulturbuch bis hin zu einem Buch über den Brexit. Schließlich scheint König Felipe sehr fleißig zu sein. Er studiert eine Rede, während er von seinem Schreibtisch, auf dem die Fußball-Weltmeisterschaft liegt, die Spanien 2010 gewonnen hat, zu einem anderen Tisch voller Bücher geht. König Felipe ist auch ein moderner Herrscher, der auf dem Bildschirm seines Telefons tippt, während er am Rand eines runden Tisches sitzt.

Auch mit seinem Smartphone ist der Herrscher ein moderner Mann (Foto: Casa de SM el Rey)

Lesen Sie auch: Neue Staatsporträts von König Willem-Alexander und Königin Máxima in Galakleidung

Am 19. Juni ist ein festliches Programm zur Feier des 10-jährigen Regierungsjubiläums von König Felipe geplant. Am Morgen findet auf dem Platz des königlichen Palastes eine Parade der drei Armeeeinheiten und ein Wechsel der königlichen Garde statt. Anschließend wird König Felipe im Säulensaal den Zivilverdienstorden an Zivilisten aller Gesellschaftsschichten verleihen. König Felipe wird eine Rede halten und anschließend mit den Trägern des Zivilverdienstordens im Gala-Speisesaal zu Mittag essen. Am Nachmittag besuchen Prinzessin Leonor und Infantin Sofia die Ausstellung mit Werken für Kinder, die ihre Vision der königlichen Funktion widerspiegeln.

Am Abend wird das Royal Guard Orchestra auf dem öffentlich zugänglichen Place de l’Orient auftreten und der Geiger libanesischer Herkunft Ara Malikian wird sein Konzert von einem der Balkone des Palastes aus beenden. Gegen 23:00 Uhr endet die Feier mit einer vierminütigen Bildprojektion auf der Fassade des Schlosses, die sich dem zehnten Regierungsjubiläum widmet. Am nächsten Tag werden König Felipe und Königin Letizia eine Fotoausstellung zum Thema der 10-jährigen Herrschaft des Herrschers eröffnen.

Foto-AvatarFoto-Avatar
Nicolas Fontaine

Chefredakteur

Nicolas Fontaine war Designer, Redakteur und Autor für zahlreiche belgische und französische Marken und Medien. Als Spezialist für Nachrichten aus dem Königshaus gründete Nicolas die Website Histoires Royales, deren Chefredakteur er ist. [email protected]

-

PREV Kim Kardashian, Justin Bieber, John Cena, Boris Johnson … Wer ist der wohlhabende Inder hinter der extravaganten Hochzeit?
NEXT „Was die Sache vermasselt, ist…