Genau diese beiden Gründe hätten sie dazu veranlasst, mitten in der Behandlung öffentlich aufzutreten – Closer

Genau diese beiden Gründe hätten sie dazu veranlasst, mitten in der Behandlung öffentlich aufzutreten – Closer
Genau diese beiden Gründe hätten sie dazu veranlasst, mitten in der Behandlung öffentlich aufzutreten – Closer
-

Ein von allen Fans des britischen Königshauses erhoffter, aber alles andere als sicherer Auftritt. Und doch, Samstag, 15. Juni 2024, Anlässlich von Trooping the Colour war Kate Middleton anwesend neben ihrem Ehemann, Prinz William, und ihren drei Kindern George, Charlotte und Louis.

Wenn die Prinzessin von Wales zustimmen würde, eine solche Anstrengung zu unternehmen, während sie derzeit gegen Krebs kämpft, dessen Art nicht näher erläutert wurde, dann aus zwei spezifischen Gründen, wie Rebecca English, königliche Familienexpertin, in den Kolumnen von erklärte Die tägliche Post. Der erste Grund wäre die Familie. Die Frau von Prinz William hätte es gewollt
Seien Sie anwesend, damit Ihre Kinder ihre Rolle während der Veranstaltung voll genießen können.

Kate Middleton wollte, dass ihre Kinder die Veranstaltung genießen konnten. © Julien Burton / Bestimage

Kate Middleton möchte Charles III. unterstützen

So konnten sie in der Kutsche mitfahren, die Parade der Horse Guards verfolgen und am „Balkon-Moment“ der königlichen Familie teilnehmen. Aber das ist noch nicht alles, denn für die Prinzessin von Wales wäre es notwendig gewesen, an Trooping the Colour teilzunehmen, das den offiziellen Geburtstag der Monarchin feiert
Karl III muss auch mit Krebs konfrontiert werden. Also, sie hätte ihm zeigen wollen, dass sie für ihn da war und ihn unterstützte.

Wenn Kate Middletons Anwesenheit bei dieser Veranstaltung die ganze Welt über ihren Gesundheitszustand beruhigt hat, ist der Kampf noch nicht vorbei und es steht für sie außer Frage, wieder an die Spitze zu gelangen. Andererseits erklärte sie dies in ihren sozialen NetzwerkenSie war still und heimlich von zu Hause zur Arbeit zurückgekehrt.

Die zukünftigen Auftritte von Kate Middleton dürften außergewöhnlich sein

Sie fügte hinzu, dass sie „Ich hatte gehofft, im Laufe des Sommers an einigen öffentlichen Engagements teilnehmen zu können“. Es wurde jedoch kein Datum für die Wiederaufnahme ihrer königlichen Pflichten festgelegt. Daher werden ihre verschiedenen Ausflüge außergewöhnlich sein, abhängig von ihrem Gesundheitszustand und davon, ob sie die Zustimmung des für sie zuständigen medizinischen Teams einholt.

Einigen Gerüchten zufolge könnte die Mutter allenfalls im Herbst 2024 oder Anfang 2025 wieder in den Dienst zurückkehren.

-

PREV Richard Berrys Tochter wurde schließlich vom Vorwurf der Verleumdung von Jeane Manson freigesprochen
NEXT „Ich werde dich bis zum Tod beschützen“, sagte Jarry, als er den Geburtstag seiner Zwillinge feierte