Raphaël de Casabianca stoppt die Präsentation von Rendezvous in einem unbekannten Land auf France 2

Raphaël de Casabianca stoppt die Präsentation von Rendezvous in einem unbekannten Land auf France 2
Raphaël de Casabianca stoppt die Präsentation von Rendezvous in einem unbekannten Land auf France 2
-

Nach Frédéric Lopez entschied sich auch Raphaël de Casabianca, die Präsentation zu verlassen Treffen in unbekanntem Landein Programm, das er seit 2018 verkörpert.

Er wird keine Persönlichkeiten mehr auf der anderen Seite der Welt begleiten. Diesen Mittwoch, den 19. Juni, gibt Raphaël de Casabianca bekannt Pariser dass er nicht an die Spitze zurückkehrt Treffen in unbekanntem Land. Dieses Programm, das er seit 2018 nach der Nachfolge von Frédéric Lopez verkörpert, hat insbesondere dazu geführt, dass Franck Gastambide zu den Van Gujjar-Nomaden nach Indien, Vianney zu den Afars in Äthiopien und sogar Jarry zu den Inughuit nach Grönland aufbrach. „Treffen in unbekanntem Land ist körperlich und psychisch anstrengend und man gewöhnt sich nicht daran, sich zu verabschieden. Es ist ein Herzschmerz auf jeder Reise, der Spuren hinterlässt. Ich hing an dem Gedanken, die Menschen, die ich getroffen hatte, wiederzusehen, aber mir wurde schnell klar, dass dies einfach unmöglich war.“, erzählt er unseren Kollegen.

Treffen in unbekanntem Land : ein Filmdreh“immer schwieriger zu bewältigen” für Raffael von Casabianca

Der Moderator, den die Zuschauer auch als Gesicht kennenEnger Anruf von 2013 bis 2018 deutet darauf hin, dass die Dreharbeiten „wurde immer schwieriger zu bewältigen und mit der Zeit wurde ich, glaube ich, immer fragiler“, gesteht er. Allerdings Das Publikum von France 2 wird Raphaël de Casabianca erneut sehen Treffen in unbekanntem Land da zwei neue Episoden, eine mit Tomer Sisley und die andere mit Kendji, die einige Tage vor seinem Unfall aufgenommen wurden, bald geplant sind. Darüber hinaus wird der Abenteurer auch wieder im Magazin zu sehen sein Unsere unbekannten Länderdie französische Version der Show, mit Inès Reg.

Wer wird Raphaël de Casabianca ersetzen? Treffen in unbekanntem Land ?

Raphaël de Casabianca erzählt mehr über die Gründe, die ihn dazu bewogen haben, die Präsentation von zu stoppen Treffen in unbekanntem Land. “Außerdem fällt es mir nach jeder Reise immer schwerer, zu landen und zum normalen Leben zurückzukehren, was Konsequenzen für mich, aber auch für die Menschen um mich herum hat. Wir gehen aus diesen Erfahrungen nicht unbeschadet hervor. Das gilt für meine Gäste, aber umso mehr, wenn man jede Reise mehrmals im Jahr intensiv erlebt. Beruhige dich nach 6 Jahren etwasEnger Anruf und 6 Jahre Treffen in unbekanntem Land wurde für mich notwendig“, sagt er. Der Name des Nachfolgers von Raphaël de Casabianca steht noch nicht fest. Frédéric Lopez und das Management von France Télévisions müssen ihre Entscheidung schnell treffen, da die Dreharbeiten zu einer neuen Nummer der Show für Beginn des Schuljahres geplant sind .

-

PREV Brigitte Macron am 14. Juli, total nüchterner Beige-Look und Sonnenbrille für eine besonders angespannte Atmosphäre
NEXT Hanaa Elah (Großfamilien) wagt sich mit ihren vier Kindern an ein sehr beliebtes Reiseziel