Die Dreharbeiten zum TF1-TV-Film mit Inès Reg wurden abgesagt, sie erklärt, warum sie das Projekt verlässt

Die Dreharbeiten zum TF1-TV-Film mit Inès Reg wurden abgesagt, sie erklärt, warum sie das Projekt verlässt
Die Dreharbeiten zum TF1-TV-Film mit Inès Reg wurden abgesagt, sie erklärt, warum sie das Projekt verlässt
-

Diesen Donnerstag macht Inès Reg auf BFM-TV Werbung für ihre Actionkomödie, die gerade auf der Plattform Prime Video veröffentlicht wurde: Die Unfehlbaren. Sie teilt das Poster mit ihrem Ex-Mann Kevin Debonneson, der den Film geschrieben hat. Aber im Moment sollte sie in Reims für den TF1-Fernsehfilm drehen Teenager, aber nicht zu viel was laut Der Pariser muss SWir beschäftigen uns mit dem Thema Mobbing in der Schule an einer weiterführenden Schule. Inès Reg, selbst ein Opfer dieser Geißel, wurde für die Hauptrolle angekündigt.

Die Dreharbeiten waren ursprünglich für den Zeitraum vom 12. Juni bis 9. Juli in Reims geplant und es wurde sogar ein Casting-Aufruf gestartet, um 200 Komparsen zu finden. Aber am 28. Mai haben unsere Kollegen von L’Union geben bekannt, dass die Dreharbeiten ohne weitere Details abgesagt wurden. Verschiebung oder komplette Absage? Wir wissen nicht. Sicher scheint nun aber, dass Inès Reg nicht mehr zur Besetzung gehören wird.

„Ich kehre vollständig zu dem zurück, was ich am besten kann und was ich auf viszerale Weise vermisse: der Bühne“erklärt sie an diesem Donnerstag gegenüber BFM-TV, was bestätigt, dass diese Dreharbeiten daher nicht stattfinden „Mehr zum Programm“ für den Komiker. Es bleibt nun abzuwarten, ob der TV-Film ohne sie noch das Licht der Welt erblicken kann.

-

NEXT „Ich werde dich bis zum Tod beschützen“, sagte Jarry, als er den Geburtstag seiner Zwillinge feierte