Dominique Farrugia enthüllt zu einem besonderen Anlass ein seltenes Foto mit seiner Frau Isabelle

Dominique Farrugia enthüllt zu einem besonderen Anlass ein seltenes Foto mit seiner Frau Isabelle
Dominique Farrugia enthüllt zu einem besonderen Anlass ein seltenes Foto mit seiner Frau Isabelle
-

Anlässlich des Geburtstags seiner Frau hat Dominique Farrugia an diesem Freitag, dem 21. Juni, auf Instagram ein liebevolles Foto von sich mit seiner Frau Isabelle geteilt.

Seit zwei Jahrzehnten ist Dominique Farrugia in die Modedesignerin Isabelle verliebt, die er geheiratet hat. Unter ihrem Ehenamen gründete sie ihre Handtaschenmarke. „Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, meine liebe Frau!!! Wir lieben uns und lachen seit 20 Jahren zusammen.“ Ich will noch 20 Jahre“, schrieb die Ex-Nul diesen Freitag, den 21. Juni, auf Instagram in der Bildunterschrift zu einem sehr hübschen Foto, auf dem die beiden lächelnden Turteltauben mitschuldig zu sein scheinen. Diese schöne Veröffentlichung löste viele Reaktionen aus. „Wunderschön…Viel Spaß…“kommentierte insbesondere die Schauspielerin Anne Parillaud.

Die Stars reagieren auf Dominique Farrugias hübsche Liebeserklärung an seine Frau

Die Schauspielerin Émilie Dequenne reagierte, indem sie eine Reihe von Herzen postete. „Glücklich, deine Frau. Glücklich, das ist alles.“, schrieb Schauspieler Charlie Dupont mit Humor. Auch die Schauspielerinnen Caroline Vigneaux, Frédérique Bel und Gwendoline Hamon wollten Isabelle Farrugia alles Gute zum Geburtstag wünschen. Auch der Anonyme reagierte. „Alles Gute zum Geburtstag und viele weitere tolle Jahre der Liebe und Verbundenheit“, „Alles Gute zum Geburtstag, Isabelle Farrugia. Du bist wunderschön.“können wir insbesondere lesen.

Diese Frau, die Dominique Farrugia die Krankheit vergessen ließ

Dominique Farrugia heiratete Isabelle im Jahr 2005, ein Jahr nachdem sie sich kennengelernt hatten. Eine Ehe, die für den Regisseur und Produzenten, der der Öffentlichkeit bereits verraten hatte, dass er an Multipler Sklerose leidet, wie ein echter Sonnenstrahl war. „Damals hinkte ich. Aber als ich Isabelle fragte, ob sie mich heiraten möchte, habe ich nicht an meine Multiple Sklerose gedacht. Es hört sich vielleicht sehr seltsam an, aber in meinem Kopf bin ich nicht krank.“schrieb er in seinem Buch Sie hat mich nie verlassen, entlassen im Jahr 2021. Diese Krankheit hinderte ihn nicht daran, eine schöne Familie zu gründen. Dominique und Isabelle Farrugia sind Eltern zweier Töchter: Mia, geboren 2008, und Zoé, geboren 2010.

Artikel verfasst in Zusammenarbeit mit 6Medias

-

PREV „Meine Ohren bluten“: Country-Sängerin verpasst Auftritt der US-Hymne und gibt zu, betrunken gewesen zu sein
NEXT Cécile de France feiert ihren 48. Geburtstag: ein Rückblick auf den Tag, an dem sie sich weigerte, Brad Pitts Frau zu sein