Kendji Girac: Nach der Tragödie zeigt es sein „Lieblingsrestaurant“.

Kendji Girac: Nach der Tragödie zeigt es sein „Lieblingsrestaurant“.
Kendji Girac: Nach der Tragödie zeigt es sein „Lieblingsrestaurant“.
-

Am 22. Mai sorgte Kendji Girac mit einer traurigen Affäre für Schlagzeilen. Tatsächlich haben wir das gelernt Der berühmte Sänger, der dank der Show „The Voice“ enthüllt wurde, wurde angeschossen und verletzt.

Sehr schnell stellte sich heraus, dass der 27-jährige Künstler sich nach einem schrecklichen Streit mit seiner Partnerin Soraya erschossen hatte.

Nach einem Urteil und einer Entschuldigung ist der Sänger gerade in Antibes wieder aufgetaucht …

Kendji Girac: Blicken Sie zurück auf diese tragische Nacht, die sein Leben auf den Kopf gestellt hat

Was geschah in dieser berühmten Nacht vom 21. auf den 22. Mai 2024? Laut Kendji Girac, aber auch und vor allem nach den Worten seiner Partnerin Soraya, Der Streit eines schrecklichen Paares führte zu einer verzweifelten Geste der Sängerin.

Wieder einmal kommt Kendji Girac, der eine schwere Zeit durchmacht, betrunken nach Hause. Seine Geliebte, die sich um die gemeinsame Tochter Ava kümmert, droht, ihn zu verlassen. Der am Boden zerstörte Künstler droht daraufhin mit Selbstmord, schnappt sich eine Waffe und erschießt sich … Anschließend landet er im Krankenhaus und entkommt, obwohl die Kugel eine seiner Lungen getroffen hat.

Zwei Monate später erfuhren wir, dass Kendji Girac wegen versuchten vorsätzlichen Mordes nicht strafrechtlich verfolgt werden wird, da die Gerichte den Fall abgewiesen haben.

Erleichtert über dieses Urteil meldete sich der Sänger dann zu Wort. „ Ich bin so gestresst und glücklich zugleich, mit euch allen zu sprechenS. Ich musste auf mich selbst aufpassen und darüber nachdenken, was passiert war, um zu verstehen, wie ich an diesen Punkt gekommen war, und um die richtigen Entscheidungen für die Zukunft zu treffen. », sagte er auf Instagram.

Der Sänger taucht in Antibes wieder auf

Kendji Girac, der seit dem Skandal eher diskret war, ist gerade wieder aufgetaucht. Der Instagram-Account des Restaurants „Chez Mô-Albert 1er“ in Antibes wurde soeben veröffentlicht ein Foto, auf dem wir den Sänger des Hits „Gitano“ sehen.

„Kendji ist zurück!“ In Topform und so bezaubernd wie immer, kam er, um beim Fischhändler frische Seezungen zu kaufen und seinem „Lieblingsrestaurant“ Hallo zu sagen! »
können wir in der Bildunterschrift lesen.

„Die Frühaufsteher im Team waren superglücklich, heute Morgen früh aufgestanden zu sein und die Selfies waren heiß! » wird dann geschrieben.

-

PREV „Ich dachte, dass…“: Live lässt Élie Semoun einen sexistischen Vergleich über einen Abgeordneten fallen
NEXT „Das könnte großartig werden“, überzeugte der Name ihres Nachfolgers die Zuschauer