Alexandra Lamy verwandelt sich: Keine Locken mehr, sie ändert ihren Schnitt für den Sommer

Alexandra Lamy verwandelt sich: Keine Locken mehr, sie ändert ihren Schnitt für den Sommer
Alexandra Lamy verwandelt sich: Keine Locken mehr, sie ändert ihren Schnitt für den Sommer
-

Der Rest nach der Anzeige

Die Serie wurde im Alter von 28 Jahren der breiten Öffentlichkeit vorgestellt Ein Junge, ein MädchenAlexandra Lamy altert mit uns, bleibt aber immer noch strahlend. Die mittlerweile 52-jährige Schauspielerin kümmert sich um ihren Körper, wie sie im März 2024 am Mikrofon von Léa Salamé bei France Inter erklärte: „Das muss man beibehalten, deshalb würde ich jungen Leuten sagen, sie sollen weiter Sport treiben, denn mit 50 wird sich der Körper verändern. Es ist also gut, weiterhin Sport zu treiben.”

Für die Schauspielerin ist der Lauf der Zeit kein Problem, ganz im Gegenteil: Sie hat sogar das Glück, altern zu können. “Im Alter sagen wir uns „Olala, verdammt“, wenn wir anfangen, uns müde zu sehen. Aber ich sage mir immer, eigentlich haben wir Glück, alt zu werden. Ich habe so junge Freunde verloren, die gerne alt geworden wären. Und so sage ich mir jeden Tag, dass ich Glück habe, alt zu werden„, vertraute Chloé Jouannets Mutter dem Journalisten an.

Alexandra Lamy ist immer freundlich zu sich selbst und verwöhnt sich weiterhin. Es war schon immer bekannt, dass sie ziemlich langes, lockiges Haar hatte, das sie in letzter Zeit oft zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden hatte. Ein Schnitt, der Jean Dujardins Ex-Frau gelangweilt haben muss, da sie sich zu einer Haarveränderung verleiten ließ. Wer die Zunge nicht in der Tasche hat, hat sich für einen kürzeren Haarschnitt entschieden.

Alexandra Lamy, eine Single, die sich in ihren Sneakers wohlfühlt

In ihrer Instagram-Story enthüllte Audrey Lamys Schwester ihren Abonnenten mit einem strahlenden Lächeln ihre neue Frisur, begleitet von folgendem Text:es fühlt sich gut an !„Diese Verwandlung passt perfekt zu ihr: Kurze Haarschnitte, die normalerweise für Frauen über 50 empfohlen werden, helfen, sich zu erfrischen und sogar zu verjüngen. Eine erfolgreiche Wette für Alexandra Lamy, die als Single-Frau hemmungslos lebt.

Tatsächlich hatte die Chouchou-Interpretin mehrere Liebesgeschichten, schätzt es aber, heute allein zu sein. “Wir machen, was wir wollen. Außerdem bin ich Single und es ist so toll. Man muss im Leben immer bei jemandem bleiben. Aber ich will nicht. Ich will nicht mehr,“, gestand sie Léa Salamé.

-

PREV Wer ist seine berühmte Ex-Frau und Mutter seiner Kinder?
NEXT „Ich habe Angst“: Warum Greg Yega nicht mehr ohne Leibwächter ausgeht