Maddy Samat (Les Marseillais) erzählt von einer Überraschung bei ihrer Hochzeit, die ihr Angst macht

-

Heute um 12:00 – von
Schon wieder Sorelle

Am Dienstag, den 9. Juli, zog Maddy auf Instagram eine Bilanz der Organisation ihrer Hochzeit mit Benjamin Samat und gab zu, besonders gespannt darauf zu sein, eine der für sie reservierten Überraschungen zu entdecken.

Diesen Sommer bereiten sich Maddy und Benjamin Samat auf ein großes Ereignis vor. Tatsächlich werden die Eltern der kleinen Andrea noch einmal „Ja“ sagen, aber dieses Mal unter den Blicken ihrer Familien und Angehörigen. Die beiden Liebenden hatten bereits kurz nach den Dreharbeiten zur letzten Staffel in Dubai eilig geheiratet Marseille. Wenn die Vorbereitungen für die Veranstaltung, die im August stattfinden wird, langsam aber sicher voranschreiten, haben die ehemaligen Reality-TV-Kandidaten noch viel zu tun! Darüber hinaus listete Maddy am Dienstag, den 9. Juli, einige Dinge auf, die vor dem großen Tag noch organisiert werden müssen.

Maddy (Die Menschen von Marseille) ist gespannt auf die Überraschung, die ihr Mann für sie bereithält

Am Dienstag, den 9. Juli, verließen Benjamin Samat und sein Sohn das Haus der Familie, um die Vorbereitungen für eine Überraschung abzuschließen, die Maddy vorbehalten war. In ihrer Instagram-Story sagte die junge Frau: „Benji nahm Andrea mit, um Änderungen an ihrem kleinen Kostüm vorzunehmen. Ich bin so aufgeregt… Er wird das gleiche Kostüm wie Benji tragen, deshalb kann ich Andreas Kostüm nicht sehen.„Trotz seiner Frustration:“Normalerweise bin ich derjenige, der sich um alles kümmert, was Andrea betrifft. Also da, das nicht zu haben [choix] von seinem kleinen Kostüm… Ich werde nicht verbergen, dass es seltsam ist „Maddy akzeptierte die Situation und machte keinen Hehl aus ihrer Ungeduld angesichts der Vorstellung, ihren Sohn im gleichen Outfit wie sein Vater zu entdecken.“Ich denke, es wird so süß sein. […] Sie werden beide so schön sein, mit dem gleichen Kostüm … Nur deshalb gehe ich hin [pleurer] wie eine Madeleine am Hochzeitstag“, verkündete sie.

Maddy (Die Menschen von Marseille) setzt für ihre Heirat mit Benjamin alle Hebel in Bewegung

Wenn es um Outfits geht, kommt Maddy nicht zu kurz. Die junge Frau kündigte ihren Fans an, dass sie zu diesem Anlass zwei Kleider tragen werde. “Ich werde mein Hochzeitskleid für die Zeremonie haben und ein zweites für den Abend, um es beim Feiern bequemer zu haben“, erklärte sie. Und wenn die Influencerin das Ereignis unbedingt feiern möchte, scheinen auch ihre Lieben auf sie zu warten: “Ich möchte eindeutig die Mala machen [de se déchaîner, NDLR] und jeder möchte, dass ich die Mala mache!

Artikel verfasst in Zusammenarbeit mit 6Medias.

Besuchen Sie uns bei Google News!

Abonnieren Sie TV 2 Wochen lang bei Google News, damit Sie keine Neuigkeiten verpassen!

-

PREV „Ich war so lesbisch. Tut mir leid, Jungs. Das wird nicht noch einmal passieren.“
NEXT „Einer von denen, die…“, berichtet seine Tochter Beatrice von seinem Zustand – Closer