Top 14. Peniami Narisia wird Racing 92 verlassen, um sich Oyonnax anzuschließen

-

Die Nutte Peniami Narisia, die seit seiner Ankunft im Jahr 2022 kaum noch bei Racing 92 eingesetzt wird, wird sich bei Oyonnax verpflichten. Der Aindinois-Klub machte die Nachricht am Mittwoch, dem 1. Mai, offiziell und verpflichtete sich zu einem Zweijahresvertrag.

Die fidschianische Nationalspielerin (1 Auswahl) Peniami Narisia wird sich Oyonnax anschließen, der in den Top 14 auf dem letzten Platz liegt. | FOTO: MIGUEL MEDINA – AFP


Vollbild anzeigen


schließen

  • Die fidschianische Nationalspielerin (1 Auswahl) Peniami Narisia wird sich Oyonnax anschließen, der in den Top 14 auf dem letzten Platz liegt. | FOTO: MIGUEL MEDINA – AFP

Oyonnax Rugby, Schlusslicht der Rugby Top 14, gab diesen Mittwoch 1 bekanntähm kann ab dem 1. für zwei Jahre eingestellt worden seinähm Juli die Nutte von Racing 92, Peniami Narisia, bis 2026. Der Spieler (1,87 m, 104 kg), trainiert als 3e Die in eine Nutte umgewandelte Linie ist 26 Jahre alt. Er hat den Status eines Spielers aus dem Ausbildungsbereich (JIFF).

Nur 21 Spiele bei Racing 92

Narisia wurde bei CA Brive ausgebildet und gab 2015 sein Profidebüt bei der European Challenge, als er noch ein Espoir war, bevor er sich ab 2020 auf höchstem Niveau zeigte.

LESEN SIE AUCH. Top 14. Usap-Mitarbeiter bis 2026 verlängert

In sieben Spielzeiten bei Brive bestritt er 55 Spiele in den Top 14 und ProD2, während er mit Fiji ausgewählt wurde, bevor er 2022 zu Racing wechselte. In zwei Spielzeiten nahm er an 21 Spielen teil.

-

PREV Giro 2024. Groupama-FDJ stellt sein Team mit Laurence Pithie und Clément Davy auf der Italien-Rundfahrt vor
NEXT Ekitike lehnte den Vorschlag Kameruns ab und favorisierte die Blues