Radfahren. Tour of Britain – Jesse Kramer auf der 7. Etappe, Jakob Söderqvist gekrönt!

Radfahren. Tour of Britain – Jesse Kramer auf der 7. Etappe, Jakob Söderqvist gekrönt!
Radfahren. Tour of Britain – Jesse Kramer auf der 7. Etappe, Jakob Söderqvist gekrönt!
-

Nach einer großartigen Rennwoche fand die 58. Auflage des Tour durch die Bretagne endete diesen Mittwoch mit der 7. Etappe zwischen Saint-Ouen-La-Chapelle und Louvigné-Du-Désert. Und sein Jesse Kramer Wer hat diese letzte Etappe gewonnen? Beeindruckend kraftvoll, der Holländer Visma | Mieten Sie ein Fahrrad ging auf dem letzten Kilometer mit seinem Kopfsteinpflasteranstieg in die Offensive und konnte der Rückkehr aller Konkurrenten standhalten. Er wird nicht in Schwierigkeiten gebracht und von seinem Team gut unterstützt Lidl-Trek Future Racingder Schwede Jakob Söderqvist gewinnt ihm das Tour durch die Bretagne.

Kramers Sieg auf dieser 7. Etappe wurde von Söderqvist gekrönt

Söderqvists Triumph

Auch auf dieser 7. Etappe ging es rege zu. Mit einem schwierigen Schlusskurs, der sechsmal zurückgelegt werden musste, hatten die stärksten Fahrer einen idealen Spielplatz, um sich auszudrücken. Doch trotz zahlreicher Offensiven kam es am Ende zu einem Bergrennen mit einem letzten Kilometer bergauf und Kopfsteinpflaster. Und von den ersten Hektometern an ist es der 3. in der Gesamtwertung, Jesse Kramer (Visma | Lease a Bike Development), das zum Angriff überging. Der Niederländer war sehr stark und niemand konnte mit ihm mithalten. Nach ein paar Minuten intensiver Anstrengung Kramer deshalb drängte er sich auf diese 7. Etappe auf. Er war der Linie voraus Victor Soenens (Soudal Quick-Step Devo Team) und Lewis Bower (Conti Groupama-FDJ).

12. der Etappe, nur 5 Sekunden hinter dem Tagessieger, Jakub Söderqvist (Lidl-Trek Future Racing) gewinnt somit diesen 58. Platz Tour durch die Bretagne. Auf dem Podium wird er begleitet von Morné Van Nierkerk (St Michel-Mavic-Auber93) und Kramer.

Ergebnisse bereitgestellt von FirstCycling.com

-

PREV Reims – Stade Rennais: Rennes beendet die Saison mit einer Niederlage
NEXT Manchester City gewinnt zum vierten Mal in Folge die Premier League [Vidéo]