Große Neuigkeiten für Tedesco und für mehrere Devils im Hinblick auf die Euro 2024 – reiner Fußball

Große Neuigkeiten für Tedesco und für mehrere Devils im Hinblick auf die Euro 2024 – reiner Fußball
Descriptive text here
-

Es lag in der Luft, jetzt ist es offiziell: Die UEFA wird die Auswahl für die EM 2024 auf 26 Teams erweitern. Sehr gute Nachrichten für Domenico Tedesco und für einige Devils!

Für mehrere große Wettbewerbe haben UEFA und FIFA nach der Covid-19-Pandemie die Auswahl von 23 auf 26 Spieler erweitert. Auf diese Weise haben die Auswahlspieler mehr Möglichkeiten und vor allem können sie den Druck der Spieler durch einen sehr vollen Terminkalender verringern.

Für die EM 2024 schien diese Regel jedoch nicht mehr relevant zu sein. Eine Enttäuschung für die Trainer: Mehrere von ihnen hatten angedeutet, dass sie beabsichtigen, die Beibehaltung dieser Regel bei der UEFA zu beantragen.

Sie haben ihren Fall gewonnen. Diesen Freitag hat die UEFA entschieden: Wie schon seit der Euro 2021 werden auch für die Euro 2024 26 Spieler ausgewählt. Das Exekutivkomitee hat diese Regel etwa einen Monat vor der Bekanntgabe der endgültigen Auswahl beschlossen.

Kleine Besonderheit: Anders als bisher wird bei der Euro 2024 kein Spieler auf der Tribüne sitzen. Alle werden auf der Bank sitzen, wodurch auch gewisse Dilemmata für die Auswahlmannschaft vermieden werden.

Domenico Tedesco wird daher in der Lage sein, seine Auswahl zu erweitern, und das ist eine gute Nachricht für mehrere Devils. Die Vanaken, Batshuayi, Saelemaekers und De Ketelaere haben von nun an wahrscheinlich viel bessere Chancen, nach Deutschland zu gehen …

-

PREV Brian Riemer, verantwortlich für die schlechte Leistung von Anderlecht? Wie sein Plan gegen Club Brügge scheiterte – Nur Fußball
NEXT Thierry Henry lobt Kevin De Bruyne (Video)