Zu viel Regen, die Feuerwehrleute greifen im Mangin-Beaulieu-Raum in Nantes ein

Zu viel Regen, die Feuerwehrleute greifen im Mangin-Beaulieu-Raum in Nantes ein
Zu viel Regen, die Feuerwehrleute greifen im Mangin-Beaulieu-Raum in Nantes ein
-

Die Handballspieler von Nantes hatten Zeit, ihr Meisterschaftsspiel gegen Nizza an diesem Sonntag am Ende des Tages in ihrer Halle in Mangin-Beaulieu auf der Insel Nantes zu beenden. Aber dann, Die Sportanlage musste evakuiert werden und die Feuerwehrleute griffen ein.

Verstopfte Dachrinnen

Auf dem Dach hat sich zu viel Regenwasser angesammelt : 20m3 geben die Feuerwehr an. Sie machten die Fallrohre der Dachrinnen frei, um das gesamte Wasser abzuleiten und zu verhindern, dass es Schäden am Gebäude verursachte.

Im Dezember 2021 war bereits der Sportkomplex Mangin-Beaulieu betroffen ein Feuer, das es unbrauchbar machte Seit vielen Monaten.

-

PREV Real Madrid scheitert erneut an Emmanuel Macron
NEXT AS FAR wurde erneut zum marokkanischen Meister gekrönt