Abschlussstrauß rund um die Spieler von Stade Brestois [En images]

-

So eine Atmosphäre gleich zu Beginn des Spiels am Freitag hat das Francis-Le-Blé-Stadion noch nie erlebt! Ein großer und schöner Feierabend begann kurz vor 18 Uhr am Place de la Liberté.

Schließenvorherige1
/
6
folgende

1

Der letzte Strauß einer außergewöhnlichen und bereits historischen Saison für Stade Brest sicherte sich zumindest den vierten Platz in der Ligue 1 und die Teilnahme an einem Europapokal.

Foto Nicolas Creach/Le Télégramme

2

Die Rue Jean-Jaurès wurde von begeisterten Fans gestürmt!

Foto Nicolas Creach/Le Télégramme

Die Fans gingen die Rue Jean-Jaurès vom Place de la Liberté hinauf zum Stadion Francis-Le Blé.
3

Die Fans gingen die Rue Jean-Jaurès vom Place de la Liberté hinauf zum Stadion Francis-Le Blé.

Foto Jean-Michel Louarn

Keine Invasion des Spielfeldes, sondern ein spektakuläres Feuerwerk 20 Minuten nach Spielende.
4

Keine Invasion des Spielfeldes, sondern ein spektakuläres Feuerwerk 20 Minuten nach Spielende.

Foto Nicolas Creach/Le Télégramme

Auf der Straße, auf den Balkonen von Gebäuden, entlang der Rue Jean-Jaurès: der Wunsch, diesen historischen Moment zu feiern.
5

Auf der Straße, auf den Balkonen von Gebäuden, entlang der Rue Jean-Jaurès: der Wunsch, diesen historischen Moment zu feiern.

Foto Nicolas Creach/Le Télégramme

Die Ultras hatten das schönste Tifo der Saison geschaffen, das der nächsten Teilnahme an einem Europapokal gewidmet war. Jean-Michel Louarn
6

Die Ultras hatten das schönste Tifo der Saison geschaffen, das der nächsten Teilnahme an einem Europapokal gewidmet war. Jean-Michel Louarn

Foto Jean-Michel Louarn

-

PREV Coupe de France: Ein verkohlter Bus und etwa dreißig Verletzte bei einer Schlägerei vor Lyon-PSG
NEXT die FUS auf der Suche nach einer historischen Qualifikation gegen die Cape Town Tigers