Arsenal eröffnet die Debatten gegen Manchester United

Arsenal eröffnet die Debatten gegen Manchester United
Arsenal eröffnet die Debatten gegen Manchester United
-

Buuuut von Arsenal! Manchester United 0:1 Arsenal

Leandro Trossard eröffnet die Wertung! Kai Havertz, der allein am Abseitsrand steht, betritt den Strafraum, fixiert Jonny Evans und findet Leandro Trossard, der André Onana aus nächster Nähe angreift. Die Gunners gehen in ihrer ersten großen Situation in Führung.

Arsenal bereitet seine Offensiven erfolglos vor

Die Gunners lassen sich gegen ein recht kompaktes United-Team Zeit, nutzen die Lücken aber derzeit nicht aus.

Ausgewogene Debatten zu Beginn der Sitzung

Die ersten Minuten waren für Arsenal von Vorteil, aber Manchester United erholte sich schnell und von nun an stehen die beiden Teams zusammen und haben nur noch wenige Chancen.

Arsenal begibt sich alleine in Gefahr

Bei einem Fehlpass von Rice rutscht Raya aus, schafft es aber dennoch, den Ball vor einem Gegenspieler zu erobern, er klärt weit vorne.

Arsenal geht erneut zum Angriff über

Beide Teams haben zu Beginn des Spiels Chancen, dieses Mal bekommt Arsenal einen weiteren Eckball, aber Gabriels Kopfball geht knapp über das Mancunian-Tor hinaus.

United wacht auf

Nach einem komplizierten Start erwachen die Red Devils. Garnacho bringt ihn zum Angriff, aber trotz eines Handfehlers von Raya nutzt United die Gelegenheit nicht aus.

Kleine Angst für Arsenal

Thomas Partey verliert den Ball in der Nähe seines Strafraums, Hojlund erholt sich, rutscht aber aus und verfehlt seinen Schuss.

Erster Treffer für Arsenal

Manchester United kommt nicht aus seinem Lager heraus und Arsenal hat eine erste Chance. Bukayo Saka wird im Strafraum gefunden, aber sein Schuss ist zu zaghaft, um Onana zu stören.

Arsenal erhöht den Einstiegsdruck

Die Gunners spielen hoch und finden sich im United-Lager wieder. Arsenal erhält einen Eckball, doch Manchester entkommt.

Auf geht’s zum Aufeinandertreffen zwischen Manchester United und Arsenal!

Den Anstoß geben die Gunners von Mikel Arteta.

Aufstellungen des Spiels

Manchester United XI: Onana – Dalot, Casemiro, Evans, Wan-Bissaka – McTominay, Amrabat, Mainoo – Garnacho, Diallo – Hojlund

Arsenal XI: David Raya – White, Saliba, Gabriel, Tomiyasu – Odegaard, Partey, Rice – Saka, Havertz, Trossard

Schocktag im Old Trafford

Hallo zusammen ! Arsenal ist seit dem Sieg von Manchester City am Samstag Zweiter in der Premier League und muss diesen Sonntag unbedingt bei Manchester United gewinnen, um den Titeltraum zu wahren. Aber die Red Devils, 8., sehen das nicht so. Anstoß um 17:30 Uhr mit Live-Kommentar von RMC Sport.

-

PREV Olympisches Feuer in Arles: Der „positive Druck“ von Alexandre Caizergues
NEXT „Es gibt nur eine Mannschaft, die den Titel verdient“