Giroud gibt seinen Abschied vom AC Mailand zur MLS bekannt

Giroud gibt seinen Abschied vom AC Mailand zur MLS bekannt
Giroud gibt seinen Abschied vom AC Mailand zur MLS bekannt
-

Antoine Kombouaré saß seit letztem März wieder auf der Bank von Nantes und gewann am Sonntag das Spiel für die Kanaren. Der Trainer drängt seine Führungskräfte nun dazu, neue Spieler einzustellen, um in der nächsten Saison in ruhigeren Gewässern zu navigieren.

>> Alle Infos hier: „Wenn du die ganze Zeit dumm spielst…“, macht Kombouaré Druck auf Kita, nachdem er den Unterhalt sichergestellt hat

„Unglaublich“, sagte er zweimal. „Wir halten uns trotz dieser Niederlage und trotz dieser Bilanz, die mich noch lange beschäftigen wird, neun Niederlagen in Folge (zu Hause), durch den Sieg meiner Freunde aus Straßburg (dem ersten Verein, bei dem er 2003 trainierte). – 2004, Anmerkung des Herausgebers). Abgesehen davon, dass ich den Verein aufrechterhalten habe, habe ich mir gesagt, dass ich zwei Jahre hier arbeiten werde, wenn Präsident Kita mich zwei Jahre lang arbeiten lässt … Aber ich bin dafür gegangen.

„Wenn wir über Arbeit sprechen, geht es natürlich darum, das Team zu verbessern“, fuhr er fort. „Man kann nicht jedes Jahr auf Nummer sicher gehen, eines Tages wird man stürzen, aber so ist das Leben. Wenn man die ganze Zeit dumm spielt, wird man irgendwann bestraft und das ist es, was passieren kann. Wir sind in unserer 11. Saison.“ In der Ligue 1 waren wir aber in den letzten drei oder vier Jahren nicht weit von der Falle entfernt, wir müssen sehr vorsichtig sein, um eine etwas ruhigere Saison zu erreichen.

-

PREV Die Celtics bestätigen mit einem großartigen Jrue Holiday in Spiel 2
NEXT 338 betrügerische Websites zum Weiterverkauf von Tickets wurden von der Cyberpolizei identifiziert