Mercato – PSG: Cédric Doumbè äußert sich zum Abgang von Mbappé

Mercato – PSG: Cédric Doumbè äußert sich zum Abgang von Mbappé
Mercato – PSG: Cédric Doumbè äußert sich zum Abgang von Mbappé
-

Fußball – Mercato – PSG

Mercato – PSG: Cédric Doumbè äußert sich zum Abgang von Mbappé

Veröffentlicht am 14. Mai 2024 um 21:45 Uhr.

Kylian Mbappé, der vor sieben Jahren vom AS Monaco kam, bereitet sich darauf vor, sein Abenteuer bei PSG zu beenden, wahrscheinlich um die Leitung von Real Madrid zu übernehmen. Nach Ablauf seines Vertrages entschloss sich der 25-jährige Stürmer, eine neue Herausforderung anzunehmen. Ein Abgang, der den MMA-Kämpfer Cédric Doumbè nicht überraschte.

Noch drei Spiele vor uns, und Kylian Mbappé wird kein Spieler mehr sein PSG. Nach der Reise nach Hübsch Mittwoch und Metz Am Sonntag dann das Finale des Coupe de France gegen dieOLder Kapitän derFranzösisches Team wird seine sieben Jahre beim Hauptstadtklub beenden.

Doumbè spricht über Mbappés Abgang

Es ist schon eine Weile her, dass wir das wussten Kylian Mbappé wird verlassen PSG am Ende seines Vertrags, obwohl er dies erst am vergangenen Freitag in einem in seinen sozialen Netzwerken veröffentlichten Video offiziell machte. Ein Aufbruch, über den er am Montagabend während der Verleihung der UNFP-Trophäen noch einmal sprach und der nicht wirklich überraschte Cédric Doumbè.

„Ich wusste es, deshalb bin ich nicht überrascht“

In Kommentaren des Journalisten Tom Monegierder Kämpfer von MMA sprach über den Abgang von Kylian Mbappé : „ Ich wusste das, deshalb bin ich nicht überrascht. Es ist traurig für PSG-Fans. Aber er hat immer die richtige Wahl getroffen. Sein nächster Verein wird sich freuen, ihn zu haben, denn er ist einer der besten Spieler der Welt! “, sagte Cédric Doumbè.

-

PREV Streamer Domingo unter den Fackelträgern der olympischen Flamme im Var
NEXT Weltelite. Kapitaler Erfolg gegen Polen!