OM. Jean-Louis Gasset wird sich zum Ende der Saison vom Traineramt zurückziehen

OM. Jean-Louis Gasset wird sich zum Ende der Saison vom Traineramt zurückziehen
OM. Jean-Louis Gasset wird sich zum Ende der Saison vom Traineramt zurückziehen
-

Jean-Louis Gasset am Spielfeldrand, es ist fast vorbei. Während OM am Sonntag, dem 19. Mai (21 Uhr), das letzte Spiel seiner Saison auf dem Rasen von Le Havre bestreitet und die geringste Hoffnung hat, sich noch ein Europaticket zu sichern, bereitet sich der Klub aus Marseille bereits auf einen großen Aufruhr hinter den Kulissen vor.

„Ich möchte dieses letzte Spiel gewinnen, um es in Ruhe zu lassen“

Zwei Tage vor der Reise ins Océane-Stadion trat Jean-Louis Gasset an diesem Freitag vor die Presse. Die Gelegenheit, eine Bilanz seiner halben Saison auf der olympischen Bank zu ziehen, aber auch über seine Zukunft zu sprechen. Der 70-jährige Techniker beendete damit offiziell seine Trainerkarriere zum Ende dieser Saison.

LESEN SIE AUCH. Die Ligue 1-Rangliste vor dem 34. Spieltag

„Morgen ist das letzte Spiel meiner Karriere. Danach… Dass ich im Fußball bleibe, dass meine Erfahrungen, meine Ideen und meine Netzwerke genutzt werden, ist eine Möglichkeit. Ich weiß nicht, wie man im Garten arbeitet, ich werde nichts zu tun haben. Aber Trainer sein ist vorbei, er deutete an. Meine Entscheidung ist endgültig. Es ist mir eine Freude, OM trainiert zu haben. Ich habe einige Zeit im Vélodrome verbracht … Ehrlich gesagt hatte ich eine Gänsehaut. Ich möchte dieses letzte Spiel gewinnen, um es in Ruhe zu lassen. »

-

NEXT Walid Regraguis riskante Wette