Aviron Bayonnais schlägt Perpignan und bestätigt seinen Erhalt

Aviron Bayonnais schlägt Perpignan und bestätigt seinen Erhalt
Aviron Bayonnais schlägt Perpignan und bestätigt seinen Erhalt
-

An diesem Samstag konnten sie bei Jean-Dauger dem Comeback der Katalanen am Ende des Spiels standhalten. Zuvor waren sie opportunistisch gewesen, wie Reece Hodge, Autor eines Doubles (17., 42.: 17-6). Defensiv geeint, gaben sie dann den Angriffen und platzierten Angriffen von Mathieu Acebes (46.) und seinen Mitspielern nach. Trotz des Schusses von Camille Lopez (50., 58.) litt Bayonne in den letzten zwanzig Minuten. Und musste sich am Ende einem Angriff von Seilala Lam geschlagen geben (73.). Ohne Konsequenzen, abgesehen davon, dass den Besuchern der Bonus angeboten wird.

Bayonne 23 – Perpignan 20

Ort Bayonne (Jean-Dauger-Stadion) Zuschauer 13000 ungefähr. Schiedsrichter Herr Ramos Halbzeit 10-6
Bayonne
2 Hodge-Versuche (17., 42.), 2 Lopez-Verwandlungen, 3 Lopez-Strafen (13., 50., 58.) Das Team: Tiberghien – Erbinartegaray (Martocq, 73.), Hodge, Martocq (Maqala, 68.), Baget (T. Spring, 50.) – (o) Lopez (c), (m) Machenaud (Aprasidze, 68.) – Heguy, Huguet (Iturria, 6.), Bourdeau (Bosch, 66.) – Paulos (Marchois, 58.), Ceyte – Tagi (Tatafu, 58.), Bosch (Giudicelli, 58.), Perchaud (Cormenier, 50.).
Perpignan
2 Acebes-Versuche (46.), Lam (73.), 2 Allan-Verwandlungen, 2 Allan-Strafen (6., 21.) Das Team: Allan – Veredamu, Naqalevu (Duguivalu, 50.), De la Fuente (c), Acebes – (o) McIntyre, (m) Ecochard (Rodor, 66.) – Galletier, Fa’aso’o (Velarte, 59.), Van Tonder (Bachelier, 30.) – Tuilagi (Tanguy, 41.), Orie (Tuilagi, 59.) – Ceccarelli (Joly , 60.), Ruiz, Lotrian (Chiocci, 54.).

-

PREV Die schwierige Jugend von Jérémy Doku: „Er war wütend, als er nicht mit seinem Bruder Fußball spielen konnte“ – Tout le football
NEXT Nakagami ist von Hondas Schwierigkeiten erschöpft und stellt seine Zukunft in Frage