Mercato – OM: Longoria ruft an, will ein Trainer kommen?

Mercato – OM: Longoria ruft an, will ein Trainer kommen?
Mercato – OM: Longoria ruft an, will ein Trainer kommen?
-

Fußball – Mercato – OM

Mercato – OM: Longoria ruft an, will ein Trainer kommen?

Veröffentlicht am 21. Mai 2024 um 13:10 Uhr.

Als Inhaber eines Master-Abschlusses in internationalem Recht wurde mir am Ende meiner Universitätslaufbahn klar, dass es wichtig ist, mich in einem Bereich weiterzuentwickeln, den man schätzt. Über Nacht beschloss ich, dem Traum meiner Eltern ein Ende zu setzen, die in mir einen zukünftigen Anwalt sahen, nämlich von meiner Leidenschaft zu leben: dem Sport. Seitdem berichte ich über Transferfenster und Sportnachrichten und versuche, die Leser bestmöglich auf dem Laufenden zu halten.

Für Pablo Longoria läuft nicht alles wie geplant. Auf der Suche nach einem Ersatz für Jean-Louis Gasset steckt der Präsident von OM in mehreren Fällen in Schwierigkeiten, insbesondere im Fall von Paulo Fonseca. Also öffnete der Manager sein Adressbuch und beschloss, direkt Kontakt zu einem Trainer der Serie A aufzunehmen.

Es gibt zahlreiche WanderwegeOM ersetzen Jean-Louis Gasset. Doch vom Ziel ist der Marseille-Klub noch weit entfernt. Und das aus gutem Grund, Paulo Fonseca und Sérgio Conceicao wäre nicht bereit zu unterschreiben Marseille. ALSO, Pablo Longoria hätte beschlossen, eine neue Option zu aktivieren, in Serie A diesmal.

Longoria startet eine neue Strecke in Italien

Nach Angaben des Journalisten Sacha Tavolieri, der Präsident derOM hätte Kontakt aufgenommen Raffaele Palladino, aktueller Trainer von Monza. Longoria nahm die Temperatur mit dem Techniker, der gegenüber den Interessen des Marseille-Teams nicht unempfindlich sein würde.

OM ist kurz davor, ihn zu überzeugen?

40 Jahre alt, Palladino erreicht das Vertragsende und wird nicht von der neuen Geschäftsführung einbehalten Monza, der vorhat, alle Böden zu reinigen. L’OM könnte es ihm ermöglichen, nach einer Saison, die auf dem 12. Platz endete, schnell wieder ins kalte Wasser zu tauchen.

-

PREV Mercato: De Zerbi scheiterte an OM, der Grund wird enthüllt
NEXT TV-Rechte: Canal+ wird grün, die große Ankündigung für den 20. Juni