Übertragung der UEFA-Spiele der Euro 2024

Übertragung der UEFA-Spiele der Euro 2024
Übertragung der UEFA-Spiele der Euro 2024
-

RTBF hat in der Französischen Gemeinschaft Belgiens die exklusiven Übertragungsrechte für UEFA-Spiele der Euro 2024 erworben; In diesem Zusammenhang hat sie allgemeine Bedingungen für die öffentliche Übertragung von Spielen auf Großbildschirmen angenommen und deren Projekt mit unseren Diensten koordiniert, wofür wir dankbar sind.

Während wir die Ermäßigung gewürdigt haben, die Städten und Gemeinden gewährt wird, die nicht gesponserte Rundfunkveranstaltungen veranstalten, hat sich unser Verband im Wesentlichen zu den Rahmenbedingungen im Hinblick auf öffentliche Aufgaben, rechtliche Rahmenbedingungen und Verantwortlichkeiten unserer Mitglieder geäußert und hatte so die Möglichkeit, eine Reihe von Richtlinien zu erlassen Bemerkungen und Vorschläge zu den Grenzen und Bedingungen der kommunalen Befugnisse und Zuständigkeiten in diesem Bereich.

Nachfolgend finden Sie den Brief, den wir an Herrn Philippot, Generaladministrator von RTBF, gesendet haben.

Wir begrüßen die Berücksichtigung dieser Bemerkungen in den endgültig herausgegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie hier einsehen können: https://ds1.static.rtbf.be/uploader/pdf/4/a/b/corporate_73c114a6f731479f422c82e10f0171ae.pdf

Wir laden Sie ein, sich bei Bedarf diesbezüglich direkt an die RTBF zu wenden; Für jede öffentliche Übertragung der Sitzungen ist seine Genehmigung erforderlich. Zu diesem Zweck wurde eine E-Mail-Adresse eingerichtet: [email protected]

Darüber hinaus ist zu bedenken, dass der Erwerb öffentlich-rechtlicher Übertragungsrechte auf Großbildschirmen durch einen Auftraggeber von RTBF rechtlich einen öffentlichen Auftrag darstellt; Zu diesem Thema verweisen wir unsere Leser auf die folgende Veröffentlichung: https://www.uvcw.be/marches-publics/vos-questions/art-8859

-

PREV Albinismus: Mythen über die Krankheit führten dazu, dass Männer mich misshandelten
NEXT Rafael Nadal lässt Wimbledon aus und wird in Bastad spielen, um sich auf die Olympischen Spiele vorzubereiten