Memorial-Cup-Fieber erfasst die Stadt Moose Jaw | Gedenkpokal 2024

-

Die Fans der Moose Jaw Warriors fiebern dem allerersten Memorial Cup-Turnier ihres Teams entgegen, das am Freitag gegen Saginaw Spirit aus der OHL beginnt.

Gus Wilson, ein Unterstützer des Teams Kriegerbehauptet, seine Suche nach Tickets für den Cup begonnen zu haben Denkmal 2024 in Saginaw, Michigan, lange vor dem Ende von Spiel 4 gegen die Winterfalken von Portland im Finale der Western Hockey League.

Als ich das zweite Spiel im Fernsehen sah, wusste ich, dass wir das dritte Spiel gewinnen würdener erklärt.

Ich konnte Ihnen nicht sagen, dass ich wusste, dass wir das vierte Spiel gewinnen würden, aber ich wusste, dass es beim dritten Spiel an der Zeit war, mit dem Ticketkauf zu beginnendeutet er an.

Letzte Woche, die Krieger von Moose Jaw gewann 4-2 gegen Portland Winterhawks. Zum ersten Mal in seiner 40-jährigen Geschichte gewann das Team die WHL-Meisterschaft und sicherte sich damit einen Platz im Memorial Cup.

>>>>

Im Vollbildmodus öffnen

Die Moose Jaw Warriors gewinnen nach ihrem Sieg gegen die Portland Winterhawks den Ed Chynoweth Cup. (Archivfoto)

Foto: Radio-Canada / Noémie Rondeau

Heute, den Krieger von Moose Jaw wollen ihren Rekord durch den Gewinn einer neuen Trophäe neben dem Pokal bereichern Ed Chynoweth. Sie beginnen diese Suche mit der Konfrontation mit dem Geist von Saginaw der Ontario Hockey League, Freitagabend, während des Eröffnungsspiels des Memorial Cup. Der Anstoß ist für 17:30 Uhr geplant.

Gus Wilson ist ein treuer Zuschauer der Spiele von Krieger seit er 10 Jahre alt war, als das Team 1984 Moose Jaw sein Zuhause nannte. Seine Begeisterung geht durch die Decke, als er sich darauf freut, sein Team beim Memorial Cup endlich auf dem Eis zu sehen.

Jahre alt, der weinen möchte. Ich sollte nicht weinen wollen, aber ich schätze, das liegt an meiner Ungeduld. Ich sollte nicht in der Lage sein zu weinen, aber ich schätze, das liegt an meiner Ungeduld.”}}”>Ich bin ein 50-jähriger Mann, der am liebsten weinen würde. Ich sollte nicht weinen wollen, aber ich schätze, das liegt an meiner Ungedulddeutet er an.

>>>>

Im Vollbildmodus öffnen

Gus Wilson (rechts) und sein Sohn sahen zu, wie ihr Team, die Moose Jaw Warriors, zum ersten Mal die Western Hockey League gewann.

Foto: Zur Verfügung gestellt von Gus Wilson

Herr Wilson erzählt von seiner Teilnahme am Cup-Turnier Denkmal in Saskatoon und Regina mit seinem Sohn, aber er geht davon aus, dass dieses Jahr anders sein wird als die anderen.

Es war gut, aber es war schade, weil wir eine ganze Reihe von Teams gesehen haben, die nicht zu uns gehörtener erklärt.

Derzeit ist Herr Wilson in Saginaw um zu sehen, wie die Warriors gewinnen.

>>Gus Wilson, ein Fan der Moose Jaw Warriors, reiste zum Memorial Cup nach Saginaw, Michigan. 24. Mai 2024.>>

Im Vollbildmodus öffnen

Gus Wilson, ein Fan der Moose Jaw Warriors, reiste zum Memorial Cup nach Saginaw, Michigan.

Foto: Zur Verfügung gestellt von Gus Wilson

Die zerdrückte Doseeine Bar gegenüber der Arena Krieger in Moose Jaw bietet besondere Abende an, um Pokalspiele anzusehen Denkmal, begleitet von Preisen.

Darauf weist Barbesitzer Alex Carleton hin die historische Saison von Krieger war für die Einrichtung von Vorteil, da viele Kunden vorbeischauen, um sich jedes Spiel anzusehen.

Es ist ziemlich elektrisierend. […] Die zerdrückte Dose war noch nie so lautpräzisiert Alex Carleton.

Mit Informationen von Will McLernon

-

PREV Schneller, höher, falscher – rts.ch
NEXT Walid Regraguis riskante Wette