Mercato: OM greift „einen der besten französischen Trainer“ an

Mercato: OM greift „einen der besten französischen Trainer“ an
Mercato: OM greift „einen der besten französischen Trainer“ an
-

Als Inhaber eines Master-Abschlusses in internationalem Recht wurde mir am Ende meiner Universitätslaufbahn klar, dass es wichtig ist, mich in einem Bereich weiterzuentwickeln, den man schätzt. Über Nacht beschloss ich, dem Traum meiner Eltern ein Ende zu setzen, die in mir einen zukünftigen Anwalt sahen, nämlich von meiner Leidenschaft zu leben: dem Sport. Seitdem berichte ich über Transferfenster und Sportnachrichten und versuche, die Leser bestmöglich auf dem Laufenden zu halten.

Wie 10Sport.com mitteilte, hat Pablo Longoria vor allem Trainer ausländischer Nationalität befragt, um einen Platz auf der OM-Bank zu besetzen. Doch für den Journalisten Nabil Djellit liegt das ideale Profil in Frankreich. Beim Abgang von RC Lens erfüllt Franck Haise seiner Meinung nach alle Voraussetzungen, um in Marseille die Nachfolge von Jean-Louis Gasset anzutreten.

Paulo Fonseca, Sergio Conceicao. Wie exklusiv von 10Sport.com angekündigt, Pablo Longoria schaute sich den portugiesischen Markt an. Nur dass keiner dieser beiden Techniker es befürwortet„OM aufgrund seiner Nicht-Qualifikation für die Champions League in der nächsten Saison. Die Verhandlungen gehen weiter, aber der Marseille-Manager könnte schnell andere Profile studieren, insbesondere in Liga 1.

Ein französischer Weg, um Gasset zu ersetzen?

Insbesondere eine Spur könnte durchaus an Dicke gewinnen. Es führt zu Franck Haise, dessen Zukunft bei RC Lens zunehmend ungewiss ist. Der Techniker hat sich im Norden Frankreichs einen guten Ruf erworben und seine Arbeit wurde von OM-Vertretern wahrgenommen. Nach unseren Informationen erscheint sein Name in der engeren Auswahl von Longoria, aber nicht auf den vorderen Plätzen. Ein Fehler gem Nabil Djellitwer glaubt dasHaise ist die perfekte Wahl zum Ersetzen Jean-Louis Gasset.

„Ich denke, er ist der Mann für den Job“

„Ich denke, er ist der Mann für diesen Job. Dies ist eine unerwartete Gelegenheit für OM, das versucht, Trainer wie Fonseca oder Conceiçao zu überzeugen, die nicht davon überzeugt sind, nach Marseille zu kommen. Haise kennt die Ligue 1 perfekt, er hat einen Stil geprägt, dessen Intensität dem von Tudor nahe kommt. Für mich ist er der beste französische Trainer auf dem Markt in der Ligue 1. Außerdem verfügt er über eine gute Kommunikation. Er ist der ideale Kunde für OM, der Stabilität sucht. Und Stabilität ist sein Ding », platzte es aus dem Journalisten heraus Frankreich Fußball am Set von Gregs Team.

-

PREV Catherine Beauchemin-Pinard | Nähren Sie Ihren Körper (und Ihren Geist)
NEXT Defourny (ex-OL) wechselte zu Sporting Charleroi