Mallaurie Noël gewinnt gegen Angevine Ekani

Mallaurie Noël gewinnt gegen Angevine Ekani
Mallaurie Noël gewinnt gegen Angevine Ekani
-

Die beiden Samen dieser 3e Ausgabe des Open Cepie Concept, einem reinen Frauenturnier, das vom Angers Tennis Club organisiert wird, trafen gestern im Finale aufeinander. Und trotz eines schwierigen Starts war das Ergebnis des Treffens schnell bekannt. Die ursprüngliche Nantaise, Mallaurie Noël, gewann schnell die Oberhand über ihre Gegnerin, den Titelverteidiger Irys Ekani.

Der 29-jährige Spieler, der in La Roche-sur-Yon lizenziert ist, war führend, indem er die Ballwechsel dominierte und die lokale Mannschaft dazu drängte, einen Fehler zu machen. Mallaurie Noël lächelte nach ihrem klaren Erfolg und blickte auf ihre großartige Leistung zurück. Ich wusste, dass es nicht einfach war, gegen diesen Spieler anzutreten. Sie hat ein Spiel, das mir Probleme bereiten könnte, also blieb ich vom Anfang bis zum Ende des Spiels konzentriert und motiviert. Ich bin sehr glücklich, dieses Finale gewonnen zu haben.

„Ich mache mit dem Saint-Jean-de-Monts-Turnier weiter“

Nach jedem gewonnenen heißen Punkt ballte die Nantes-Frau erleichtert die Faust und hörte nie auf, sich selbst Mut zu machen. Aber sie hat keine Zeit, diesen Sieg zu feiern, denn genau wie Irys Ekani kehrt sie morgen auf den Platz zurück. „Ich fahre morgen früh mit dem Saint-Jean-de-Monts-Turnier fort, daher ist es großartig, dass ich Selbstvertrauen gewinnen konnte.“ sagte der 42e Französischer Spieler.

Zwei Monate nach der Open Galerie Espace Anjou fügt Angers TC dem Kalender des kleinen gelben Balls eine wichtige neue Zeile hinzu. Denn bei seiner dritten Auflage nimmt das Anjou-Turnier langsam seinen Platz in der lokalen Tennislandschaft ein, wie Patrick Ribayrol, Schiedsrichter und Organisator der Veranstaltung, bezeugte. Es ist ein Turnier, das im Laufe der Zeit wächst. Das Ziel besteht wirklich darin, das Damentennis weiterzuentwickeln, indem dieses Turnier in der Region und in Frankreich mit tollen Preisen etabliert wird. Es ist ein großartiges Schaufenster für den Angers TC Club und die Liga.

Die Ergebnisse

Finale: Noel (42) von Tennis Entente Yonnaise schlägt Ekani (-15) vom Angers Tennis Club (6-2, 6-1).

Semifinale: Ekani schlägt Choisel (2/6) AS Pont de Cé (6-2, 6-2); Noël schlägt Furness (0) Mondeville USO (6-3, 6-3).

-

PREV Sie haben uns wirklich enttäuscht: Hier sind die Top 5 der Rekrutierungsflops der Top 14
NEXT Ein verrückter Dienstag, OL reibt sich die Hände – Olympique Lyonnais