Kroatien am Rande des Zusammenbruchs, Albanien wird belohnt

-

Kroatien wurde am ersten Tag von Spanien besiegt und in einem Spiel voller Wendungen von Albanien (2:2) in Schach gehalten. Luka Modric und seine Teamkollegen sind in großer Gefahr.

Kroatien, der Halbfinalist der letzten Weltmeisterschaft, ist dabei in großer Gefahr
Euro 2024. Die Mannschaftskameraden von Luka Modric wurden zu Beginn von Spanien deklassiert (3:0) und wurden an diesem Mittwoch in Hamburg vom bescheidenen Albanien (2:2) in Schach gehalten.

Kroatien startete sehr schlecht in diese Begegnung und kassierte den ersten Treffer durch einen Kopfball eines ehemaligen Ajaccio-Spielers, Qazim Laçi (0:1, 11.). Nach einer langen, unfruchtbaren Dominanz dachten die Männer im karierten Trikot, sie hätten den schwierigen Teil geschafft, indem sie innerhalb von zwei Minuten das Blatt wendeten. Den Ausgleich erzielte Andrej Kramaric (1:1, 74.), bevor Gjasula ein Eigentor erzielte (2:1, 76.).

Es war grausam für Albanien, das bereits gegen Italien den ersten Treffer erzielt hatte, bevor es mit 1:2 verlor. Doch Sylvinhos Mannen wurden für ihre Bemühungen mit dem 2:2-Tor von Klaus Gjasula belohnt, der seinen CSC mit einem Tor inmitten einer apathischen kroatischen Abwehr wettmachte (90.+5).

Mit einem Punkt auf der Uhr ist Kroatien in großer Gefahr, bevor es am letzten Spieltag gegen Italien antritt. Albanien wiederum wird einen Erfolg gegen Spanien brauchen. Aber zumindest werden die Teamkollegen von Berat Djimsiti in dieser Todesgruppe nicht mit leeren Händen gehen.

Live Spiel

  • DATUM :
    19.06.2024
  • Zeiten: 15:00 Uhr
  • STADION : Imtech-Arena
  • SCHIEDSRICHTER: F. Letexier

Kroatien

(74″) Andrej Kramarić

(77′) Klaus Gjasula (csc)

Albanien

(11′) Qazim Laçi

(95′) Klaus Gjasula

Belegschaft

Ausbildung

Ausbildung

  • AUSBILDUNG

  • TRAINER

    Z. Dalić

  • BELEGSCHAFT

    A. Budimir

    J. Juranović

    J. Gvardiol

    B.Sosa

    J. Šutalo

    D. Livaković

    Herr Baturina

    L. Sučić

    Herr Pasalić

    L. Modrić

    Herr Kovačić

  • Ersatz

    A. Kramarić

    Herr Pjaca

    B. Petković

    Herr Pongračić

    D. Vida

    J. Stanišić

    Herr Erlić

    N. Labrović

    I. Ivušić

    L. Ivanušec

    77Herr Brozovic

    I. Perišić

    19L. Majer

    Herr Pasalić

  • AUSBILDUNG

  • TRAINER

    S Mendes Campos Junior

  • BELEGSCHAFT

    A. Hoxha

    Herr Daku

    T. Seferi

    E.Hysaj

    A. Ajeti

    B. Djimsiti

    Herr Mitaj

    T. Strakosha

    K.Gjasula

    K. Asllani

    N. Bajrami

  • Ersatz

    A. Broja

    R. Manaj

    J. Asani

    I. Balliu Campeny

    A. Ismajli

    N. Aliji

    Herr Kumbulla

    E.Mihaj

    E. Berisha

    E. Kastrati

    A. Abrashi

    Herr Berisha

    E. Muçi

    F. Laçi

    Y. Ramadani20

96′95′93′87′85′85′84′84′84′84′83′83′74′72′72′69′69′64′64′45′45′45′45′11′ 100′

-

PREV Mercato – OM: Er kündigt schwere Dinge für diesen Rekruten an
NEXT Griezmann, ein in Spanien angeprangerter Skandal!