Radfahren. Sarah Pope träumt vom Trikot des französischen Amateurmeisters

Radfahren. Sarah Pope träumt vom Trikot des französischen Amateurmeisters
Radfahren. Sarah Pope träumt vom Trikot des französischen Amateurmeisters
-

„Alle Fans träumen davon! » Sarah Pope hat Sterne in den Augen, wenn sie über das Trikot des französischen Amateurmeisters spricht, das dem ersten überreicht wird, der beim Elite-Nationaltreffen am Samstag, den 22. Juni in Saint-Martin-de-Landelles (Manche) die Ziellinie überquert.

Lesen Sie auch. La Roche gründet ein Frauenteam

Sein erster Teil der Saison? ” Es ist fantastisch “

Die 28-jährige Yonnaise könnte durchaus Letzteres sein, da sie im ersten Teil der Saison so gute Leistungen zeigte. Urteilen Sie selbst: 2t des Mont-Pujols-Kriteriums, 3t des Albi GP, 4t der Loire Ladies Tour, 6t an den Stränden der Vendée. ” Es ist fantastisch “, ruft der Lizenznehmer aus La Roche, Gewinner einer Runde der Route de l’Ouest.

Die Vendée, die 2019 mit dem Radsport begann und sich Jahr für Jahr weiterentwickelt, hat in dieser Saison einen echten Meilenstein erreicht. „Ich kenne mich selbst besser, ich habe Erfahrungen gesammelt, erklärt der Wirt des Fahrradhauses. Chloes Ankunft (Schönenberger) und Maria (Dezandez) Zieh mich auch hoch. Ich sehe, wie sie trainieren und mir ein Vorbild sein. »

Lesen Sie auch. Alle Radsport-News

„Ich bin bereit zu ertragen“

Sarah Pope zeigt ihren Teamkollegen nun mit ihrer offensiven Denkweise den Weg. « Delphine (Ledoux, sein Sportdirektor)Yannick (Le Clerc, sein Präsident) Erziehe mich und dränge mich, beleidigend zu sein. Es lohnt sich nicht immer, aber so macht es mir Spaß.“ unterstreicht Yonnaise.

Heute muss die Vendée ihre Anstrengungen besser kalkulieren, wenn sie kann, in dem Wissen, dass die Profis hinter ihr her sein werden „Um dich zum Sabbern zu bringen. Ich bin bereit zu ertragen, sie besteht darauf. Ich werde alles tun, um dieses Trikolore-Trikot zu gewinnen, das unsere Bemühungen unterstreicht und Anerkennung bietet. » Was wäre, wenn La Roche Vendée im ersten Jahr seines Bestehens ein erstes blau-weiß-rotes Trikot erhalten würde?

-

PREV Rugby League: Die ersten beiden Profiverträge wurden mit den Catalan Dragons unterzeichnet
NEXT Mercato – PSG: Der Misserfolg ist bitter, reibt sich Real Madrid die Hände?