Ein dritter Patch für F1 24 (V1.5) verfügbar

Ein dritter Patch für F1 24 (V1.5) verfügbar
Ein dritter Patch für F1 24 (V1.5) verfügbar
-

Nach der Veröffentlichung der ersten beiden Patches am 7. und 12. Juni kündigt EA Sports die Verfügbarkeit eines dritten Patches (V1.5) für sein F1 24-Spiel an.

War Patch 1.4 eher geizig mit neuen Features, weist diese Version 1.5 eine recht umfangreiche Liste an Korrekturen auf. Dieses Update steht ab diesem Montag, dem 24. Juni, auf allen Plattformen zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Die wichtigsten Verbesserungen und Korrekturen, die dieser Patch mit sich bringt, sind folgende:

  • Aktualisierter Name, Fahrzeuglackierung und Fahreranzüge der Scuderia Ferrari HP.
  • Die KI wird ERS nun effektiver nutzen, um das Überholen zu fördern und Lücken zwischen den Fahrern zu schließen.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das Spiel in der Startaufstellung stoppte und man im Rennen nicht weiterkommen konnte.
  • Glätten einer Unebenheit in der Streckenoberfläche in Kurve 13 des Circuit de Barcelona – Catalunya.
  • Die Farbe der Benutzeroberfläche für Haas und Visa Cash App RB wurde zur einfacheren Identifizierung geändert.
  • Ein leichter Anstieg des Bremsdrucks ist erforderlich, damit das ERS nicht mehr ausgelöst wird, um Menschen mit Schalt- oder Pedalproblemen zu helfen.
  • Es wurde ein seltener Absturz behoben, der beim Aufrufen des Player Hub über das Hauptmenü auftreten konnte.
  • Bei Mehrspieler-Rennen verhalten sich Fahrzeuge, die heftig gegen Hindernisse prallen, realistischer, wenn sie von anderen Spielern betrachtet werden.
  • Es wurde ein seltenes Problem behoben, das den Spieler für eine bestimmte Anzahl von Sitzungen daran hindern konnte, Ingenieurbefehle zu verwenden.
  • Alle Autos werden nun während des Sprint-Wochenende-Qualifyings die gesetzlich vorgeschriebenen Reifenmischungen verwenden.
  • Es wurden Verbesserungen vorgenommen, um die von der KI simulierten Zeiten besser mit ihren Zeiten auf der Strecke in Einklang zu bringen.
  • Die DRS-Markierungen wurden an die korrekten Standorte in Spa und Melbourne angepasst.

Dieses Update behebt auch andere Probleme in Bezug auf Spielstabilität, Grafik, Karrieremodus, Audio und Handhabung bestimmter Lenkräder.

Wenn Sie möchten, stellen die Entwickler den Spielern alle Korrekturen auf ihrer offiziellen Website zur Verfügung, die Sie hier einsehen können.

-

PREV Euro 2024: Pariser insgesamt im Blick während Frankreich – Portugal
NEXT L1: OM ist der einzige Verein, der mit dem Urteil über die TV-Rechte zufrieden ist