Mercato: OM wird sich für einen ausländischen Crack entscheiden!

Mercato: OM wird sich für einen ausländischen Crack entscheiden!
Mercato: OM wird sich für einen ausländischen Crack entscheiden!
-

Fuß – Markt – OM

Mercato: OM wird sich für einen ausländischen Crack entscheiden!

Veröffentlicht am 3. Juli 2024 um 11:45 Uhr.

Hugo hatte schon in jungen Jahren eine Leidenschaft für Fußball und wurde schnell zum Sportjournalisten. Später entdeckte er seine Liebe zur NBA, bevor er andere Horizonte wie die Formel 1 und die NFL erkundete.

Mit der Ankunft von Roberto De Zerbi und seinem Netzwerk in Italien blicken Pablo Longoria und Medhi Benatia verstärkt auf die Serie A, um den OM-Kader zu verstärken. In diesem Sinne wäre das Olympia-Management besonders an Valentin Carboni interessiert, der letzte Saison von Inter Mailand an Monza ausgeliehen wurde und über den bereits Gespräche geführt wurden.

Nach Ismaël Koné, Lilian Brassier wird der zweite Sommerrekrut derUM. Marseille könnte sich nun im Offensivbereich verstärken, und vor diesem Hintergrund hätte der Verein genau das Richtige getan Valentin CarboniSpieler derInter Mailandwo er bis Juni 2028 unter Vertrag steht.

Carboni hat Priorität für den offensiven Mittelfeldspieler

Nach Angaben von Fußmarktder argentinische Nationalspieler (3 Länderspiele), 19 Jahre alt, wäre sogar die Priorität vonUM als offensiver Mittelfeldspieler. Valentin Carboni war letzte Saison ausgeliehen Monzamit dem er in 31 gespielten Spielen der Serie A 2 Tore erzielte und 4 Assists lieferte.

Ausgang nach der Copa América?

Ein Hinweis, der von bestätigt wurde Provence, was darauf hindeutet, dass bereits Gespräche zwischen allen Parteien stattgefunden haben. L’UM Allerdings muss noch untersucht werden, wie diese Operation abgeschlossen werden konnte. Es wird wahrscheinlich notwendig sein, auf die Beseitigung von zu wartenArgentinien der Copa América, in der Valentin Carboni.

-

PREV Team USA erhöht den Ton und deklassiert Serbien (105-79)
NEXT Omnium Nationalbank | Was wir in Wimbledon gelernt haben