Die Zusammensetzung der Blindenfußballmannschaft Französisches Paralympisches und Sportkomitee

Die Zusammensetzung der Blindenfußballmannschaft Französisches Paralympisches und Sportkomitee
Die Zusammensetzung der Blindenfußballmannschaft Französisches Paralympisches und Sportkomitee
-

Die Zusammensetzung der französischen Blindenfußballmannschaft während der Paralympischen Spiele 2024 in Paris wurde bekannt gegeben. Das paralympische Blindenfußballturnier wird vom 1. bis 7. September in einer außergewöhnlichen Umgebung, dem Stade Tour Eiffel, ausgetragen

Das Paralympische Auswahlkomitee (SPC) von Französisches Paralympisches und Sportkomitee (CPSF) tagte an diesem Donnerstag, dem 4. Juli 2024, unter dem Vorsitz von Marie-Amélie Le Fur. Der CPS hörte die Präsentation des französischen Handisportverbandes nachdem es seine Athleten ausgewählt hat.
Das CPS hat diese Liste ausgewählter Produkte validiert*:

*Vorbehaltlich der Einhaltung der vom CPSF und dem betreffenden Verband festgelegten verbindlichen Bedingungen für die Teilnahme an den Paralympischen Spielen in Paris durch den Athleten.

Hier finden Sie die Liste der offiziell ausgewählten französischen Delegation.

Der Blues-Kalender

Ende Mai 2024 führte der Internationale Blindenfußballverband die Auslosung für das Paralympische Blindenfußballturnier Paris 2024 durch. Acht Mannschaften gewannen ihre Auswahl für die Paralympischen Spiele Paris 2024: Argentinien, Brasilien, Japan, Marokko, China, Türkei, Kolumbien und Frankreich. Sie werden in zwei seit heute Abend bekannte Gruppen aufgeteilt.

  • Pool Eine Komposition : Frankreich, China, Brasilien, Türkei
  • Zusammensetzung von Pool B: Japan, Kolumbien, Marokko, Argentinien

Sonntag, 1. September: Gruppenspiele

  • 11:30 Uhr: Japan/Kolumbien
  • 13:30 Uhr: Marokko/Argentinien
  • 18:30 Uhr: Brasilien/Türkiye
  • 20:30 Uhr: Frankreich/China

Montag, 2. September: Gruppenspiele

  • 11:30 Uhr: Argentinien/Kolumbien
  • 13:30 Uhr: Japan/Marokko
  • 18:30 Uhr: Türkiye/China
  • 20:30 Uhr: Frankreich/Brasilien

Dienstag, 3. September: Gruppenspiele

  • 11:30 Uhr: Kolumbien/Marokko
  • 13:30 Uhr: Argentinien/Japan
  • 18:30 Uhr: China/Brasilien
  • 20:30 Uhr: Frankreich/Türkiye

Donnerstag, 5. September: Endphase

  • 10:30 Uhr: 4. Platz in Pool A/4. Platz in Pool B
  • 13 Uhr: 3. in Gruppe A/3. in Gruppe B
  • 17:30 Uhr: 1. Gruppe B/2. Gruppe A
  • 20 Uhr: 1. Gruppe A/2. Gruppe B

Samstag, 7. September: Finale

  • 17:30 Uhr: Spiel um die Bronzemedaille
  • 20 Uhr: Finale

Fans des französischen Teams können bereits ihre Tickets abholen, um die Blues am Sonntag 1 anzufeuernIst September um 20:30 Uhr, Montag, 2. September, um 20:30 Uhr und Dienstag, 3. September, um 20:30 Uhr. Eintrittskarten zu sehr günstigen Preisen: 15 € für die Gruppenphase, 25 € für das Finale.

-

PREV Wo wird Désiré Doué laut Buchmacher unterschreiben?
NEXT Angel Di Maria verrät den Namen des denkwürdigsten Trainers seiner Karriere: Er ist ein ehemaliger PSG-Spieler