Breaking news

Pro D2: Entdecken Sie den kompletten Kalender von Stade Aurillacois und CA Brive für die Saison 2024-2025

Pro D2: Entdecken Sie den kompletten Kalender von Stade Aurillacois und CA Brive für die Saison 2024-2025
Pro D2: Entdecken Sie den kompletten Kalender von Stade Aurillacois und CA Brive für die Saison 2024-2025
-

Die National Rugby League hat diesen Mittwoch den Kalender für die Pro D2-Saison 2024–2025 vorgestellt. Der erste Tag steht im Zeichen eines Aufeinandertreffens zwischen CAB und Oyonnax, der aus den Top 14 abgestiegen ist, am 29. oder 30. August in Brive. Das Stade Aurillacois wird seinerseits mit dem Empfang von Soyaux-Angoulême beginnen. Das erste Derby findet am 4. Tag statt. Ein Hinspiel, das in Corrèze zur Einweihung der 4. Tribüne des Stadions stattfinden wird. Rückspiel am 25. April in Cantal.

Ein Einstiegsschock! Die Veröffentlichung des Pro D2-Kalenders an diesem Mittwoch sorgte vom ersten Tag an für eine gute Leistung. CA Brive, letzte Saison in den Play-offs in Béziers geschlagen, wird sein Geschäftsjahr 2024-2025 am 29. oder 30. August zu Hause gegen Oyonnax eröffnen, das aus den Top 14 abgestiegen ist. Ein erstes Treffen, das den Ton angeben wird Ein schwieriger Saisonstart für die Spieler von Pierre-Henry Broncan, die während ihrer ersten vier Reisen nach Nevers (J3), Mont-de-Marsan (J5) und Provence Rugby (J7) reisen müssen. Stark !

Ein Derby gegen Aurillac zur Einweihung der 4. Tribüne des Stadions

Wie sie ihren Wunsch geäußert hatten, werden die Brivistes am 4. Spieltag (19. oder 20. September) zu Hause spielen. Ein Datum, das mit der Einweihung der vierten Tribüne des Stadions zusammenfällt. Zu diesem Anlass hat die Liga ein tolles Poster mit der ersten Runde des Derbys gegen Aurillac reserviert.

Prämie Wer ist Maxime Sidobre, diese Nummer neun, die zu Brive wechselte, um seiner Karriere neuen Schwung zu geben?

Ein Saisonstart, der auch für die Cantaliens solide zu werden verspricht. Zusätzlich zu dieser Reise nach Corrèze müssen die Männer von Romeo Gontineac am zweiten Tag auch eine heikle Reise nach Colomiers bewältigen, bevor sie Grenoble (im Finale und während des Zugangsspiels letzten Monat geschlagen) und Béziers (Halbfinalist zuletzt) ​​empfangen Jahreszeit).

Der Empfang von Soyaux-Angoulême am ersten Tag verspricht daher bereits wichtig für die Cantaliens zu werden, die auch das Ende eines besonders dicken zweiten Blocks geerbt haben, mit einem Ausflug nach Mont-de-Marsan, dem Oyonnax-Empfang usw Reise zum Provence Rugby, bevor er zu Hause gegen Nevers endete.

IconePayante.svg.svg+xml

Erhalten Sie unseren CAB Match Day-Newsletter per E-Mail und finden Sie wichtige und exklusive Informationen zu Ihrem Lieblingsverein.

Die Aurillacois, die das Jahr 2025 mit der Reise nach Oyonnax, Empfängen von Mont-de-Marsan und Provence Rugby beginnen, werden ihre Brive-Nachbarn beim vorletzten Empfang der Saison am 24. oder 25. April (28. Tag) treffen.

Pro D2: nahezu unveränderte Preise für die Saison 2024-2025 im Stade Aurillacois

Ein Derby gegen Jean-Alric, das mitten in einem Saisonende stattfinden wird, das für die Corréziens alles andere als selbstverständlich ist, die auch gegen Agen (auswärts), Provence Rugby (zu Hause) und Grenoble (im Stadion) antreten werden ) und Béziers (unterwegs, um die reguläre Phase abzuschließen) in den letzten fünf Tagen.

Beachten Sie, dass Aurillac wie in der letzten Saison die reguläre Phase der Meisterschaft zu Hause beenden wird und gegen Montauban antritt, der sich während des Zugangsspiels der letzten Saison seinen Platz in der Pro D2 gesichert hat.

-

PREV Rugby League – Catalan Dragons: Stützpfeiler Julian Bousquet will damit nicht aufhören
NEXT Tennis. Wimbledon – Jannik Sinner, geschlagen: „Mir war schlecht, mir war schwindelig…“