Mercato: Ein Spieler kündigt an, er wolle bei OM unterschreiben

Mercato: Ein Spieler kündigt an, er wolle bei OM unterschreiben
Mercato: Ein Spieler kündigt an, er wolle bei OM unterschreiben
-

Auch wenn es OM nicht gelang, sich in der nächsten Saison für einen Europapokal zu qualifizieren, bleibt die Tatsache bestehen, dass der Verein attraktiv ist! Roberto De Zerbi ist Trainer von Marseille geworden und sollte seine Männer zu großartigen Saisons führen. In Italien, bei Juventus, würde Manuel Locatelli dem Verein sogar gerne beitreten, wenn seine Verantwortlichen nicht auf ihn zählen.

Es ist ein lebhaftes Transferfenster, das stattfinden sollte Marseille diesen Sommer. Roberto Von Aufschlag hat sein Gepäck in der Stadt Marseille gelassen und zwei Spieler sind bereits angekommen: Ismael Kone und Lilian Brassier. Aber die OM-Rekrutierung ist noch lange nicht abgeschlossen, insbesondere aufgrund bestimmter im Ausland beobachteter Bewegungen …

Juve rekrutiert massenhaft in der Mitte

Auch der Beginn der Transferperiode verläuft für den Verein sehr lebhaft. Juve. Die Staats- und Regierungschefs von Turin haben kürzlich die Ankunft von formalisiert Douglas Luiz und Khéphren Thuram. Das Mittelfeld fängt an, gut besetzt zu sein, und einige mögen es Manuel LocatelliSie fragen sich, ob ihre Zukunft noch darin liegt Juventus

Locatelli zerrt De Zerbis Stab

Nach Angaben von Fußmarkt, Manuel Locatelli würde anfangen, die Temperatur zu messen Idiot für eine mögliche Ankunft. Die Umgebung des Spielers hat bereits Kontakt mit den Mitarbeitern von aufgenommen Roberto Von Aufschlag um seinen Wunsch zum Ausdruck zu bringen, sich im Falle einer Abreise der Stadt Marseille anzuschließen. Im Moment wären dies nur inoffizielle Kontakte.

-

PREV Der Kanadier | Ein Camp mit besonderem Flair
NEXT Entwicklungslager: Die Hoffnungen des Kanadiers liegen anderswo