Diese Turbojet-Drohne besticht durch ihre Leistung und beeindruckenden Fähigkeiten!

Diese Turbojet-Drohne besticht durch ihre Leistung und beeindruckenden Fähigkeiten!
Diese Turbojet-Drohne besticht durch ihre Leistung und beeindruckenden Fähigkeiten!
-

Das wird auch Sie interessieren

[EN VIDÉO] Militärdrohnen Wofür werden die verschiedenen Arten von Militärdrohnen eingesetzt?

DER Jägerin II von WaveAerospace erfüllt alle Kriterien einer perfekten Drohne und mehr. Es ist bei jedem Wetter flugfähig, kann schwere Nutzlasten tragen, ist sehr schnell und kann genauso gut stationär bleiben. Außerdem lässt es sich schnell einsetzen und kann vertikal vom Land oder vom Meer aus starten oder von Flugzeugen bis zu einer Höhe von 6.000 Metern abgeworfen werden. Außerdem ist es robust genug, um zwei Stunden lang zu fliegen. Bei der Quadrocopter-Drohne handelt es sich nicht um ein maßstabsgetreues Modell. Seine Flügelspannweite beträgt vier Meter und er wiegt rund 50 Kilo MasseMasse Das maximale Abfluggewicht beträgt 165 Kilo. Seine große Besonderheit besteht darin, dass er zusätzlich zu seinen elektrischen Rotoren auch von einem echten Turbostrahltriebwerk angetrieben werden kann. Seine Zelle besteht ebenfalls aus diesem Reaktor, dessen KegelKegel Punkt auf dem oberen Teil.

Nach einem Senkrechtstart mit der Kraft seiner nach unten gerichteten Dreiblattrotoren startet derFlugzeugFlugzeug schaltet und löst seinen Reaktor aus. Wie die Drohne in den Horizontalflugmodus wechselt, erklärt das Unternehmen nicht. Es könnte durchaus sein, dass der Reaktor mit Vektorschubfähigkeiten ausgestattet ist, es sei denn, es ist die alleinige Kraft seiner Rotoren, die diese Neigung bewirkt. Dank dieser Motorisierung kann eine Reichweite erreicht werden GeschwindigkeitGeschwindigkeit von mehr als 480 km/h. Eine Geschwindigkeit, die WaveAerospace elektronisch begrenzt hat, obwohl die Maschine demnach deutlich schneller fahren könnte. Die Reichweite der Videoübertragung zum Betreiber beträgt 30 Kilometer und kann mit einer Satellitenverbindung oder Relais auf 120 Kilometer erweitert werden. Die Reichweite hängt im Wesentlichen von der Treibstoffmenge an Bord sowie der Zuladung ab.

Das Drohnen-UFO

Dieses Drohnen-UFO verfügt über fünf Ladebuchten, an denen Sie bis zu vier zusätzliche Außencontainer anbringen können. Der Einsatz für eine Mission würde weniger als 90 Sekunden dauern. Das Flugzeug ist auch in der Lage, bei stark verschlechterten Wetterbedingungen zu fliegen WindeWinde geeignet für Geschwindigkeiten von bis zu 117 km/h und einen Temperaturbereich von -34 bis +54 °C. Bei einem starken Windstoß am Boden kann der Reaktor im Rückwärtsschub ausgelöst werden, um die Drohne fest am Boden zu halten.

Auf der Ebene der anvisierten Kundschaft können wir uns sofort das Interesse vorstellen, das die Jägerin II für Streitkräfte, auch wenn mit TurbojetTurbojet, wird diese Drohne nicht besonders diskret oder heimlich sein. Mit ihrer großen Tragfähigkeit würde die Maschine dann den Transport von Fracht, die Durchführung von Such- und Rettungseinsätzen oder sogar Hochgeschwindigkeitsaufklärungsmissionen ermöglichen. Für die Massenproduktion seiner Drohne hat WaveAerospace gerade eine Finanzierung in Höhe von 40 Millionen US-Dollar erhalten. Genug, um sicherzustellen, dass die ersten Auslieferungen des Geräts nach Angaben des Herstellers Ende dieses Jahres beginnen können.

-

PREV Technik: Hier erfahren Sie, wie Sie Android-Anwendungen effektiv auf Ihrem Laptop nutzen können
NEXT Die Embryonalentwicklung könnte vor 500 Millionen Jahren durch eine Virusinfektion beeinflusst worden sein