Konservieren Sie Lebensmittel besser ohne Konservierungsstoffe, aber mit Hefe

Konservieren Sie Lebensmittel besser ohne Konservierungsstoffe, aber mit Hefe
Descriptive text here
-

Wie können wir das Wachstum von Mikroorganismen hemmen, die die Haltbarkeit und Sicherheit von Lebensmitteln verringern? Traditionell wird seit langem Hefe verwendet, um die Haltbarkeit von Lebensmitteln wie Brot und Käse zu verbessern, ohne jedoch wirklich zu wissen, warum dies funktioniert.

Ein Forscherteam der Abteilung für Lebensmittelwissenschaften der Universität Laval und der Universität Lille hat gezeigt, dass mindestens zwei Hefearten, die aus Käse aus Quebec und Frankreich isoliert wurden, die Aktivität mehrerer Arten mikroskopisch kleiner Pilze und Bakterien wie Clostridium hemmen können und Listerien, die die Lebensmittelkonservierung und -sicherheit beeinträchtigen.

Wie ? Dies sind die von Hefen in die Umwelt freigesetzten Moleküle, die das Wachstum anderer Mikroorganismen hemmen. In dieser wettbewerbsorientierten Welt lebt jeder Mikroorganismus von denselben Ressourcen und hat ein großes Interesse daran, seinen Garten zu erhalten, indem er andere daran hindert, sich dort anzusiedeln.

Interessant wird es, diese hemmenden Moleküle für andere Lebensmittel als Konservierungsmittel verwenden zu können. Wir hoffen, mit mehreren hundert anderen Hefestämmen die vielversprechendsten und wirksamsten zu identifizieren.

Zum vollständigen Artikel: Lebensmittel: Hefen könnten bestimmte chemische Konservierungsstoffe ersetzen

Zur Veröffentlichung: Die biokonservierenden Eigenschaften von Metschnikowia pulcherrima LMA 2038 und Trichosporon asahii LMA 810 in einem Modell-Frischkäse werden vorgestellt

Illustration: VadimVasenin – DepositPhotos

Erfahren Sie mehr über diese Neuigkeiten

Besuchen Sie ulaval.ca



Zu meinen Playlists hinzufügen

Weitere Neuigkeiten dieser Institution finden Sie hier

-

PREV Dieser Trojaner spioniert Ihre Gespräche und Passwörter aus
NEXT Dieser Mercedes SLS AMG Black Series wurde für fast eine Million Dollar verkauft!