Spot, der Roboterhund verwandelte sich endlich in ein Hündchen

-

Boston Dynamics, der berühmte Roboterhersteller, hat seinem Roboterhund ein niedliches Kostüm angezogen, um ihn freundlicher zu machen.

Sainath Bovay

Folgen Sie mir

Mehr „Unterhaltung“

Die Kreationen von Boston Dynamics sind wahre Berühmtheiten der Robotik, deren symbolträchtigster wohl Spot, der Roboterhund, ist. Ein Produkt, das weit über das einfache Konzept hinausgeht, da es mittlerweile in verschiedenen Branchen sehr konkret eingesetzt wird, insbesondere im Bereich Sicherheit, da es als Wachhund fungieren kann.

Spot wurde sogar in der Ukraine eingesetzt

Nachdem das Unternehmen kürzlich seine Androiden überarbeitet hatte, machte es sich daran, seinen mechanischen Hund wieder ins Rampenlicht zu rücken. Denn jenseits von Überwachung und Erkundung erobert sich Spot seinen Platz in der Welt der Unterhaltung. Seit zwei Jahren wurde für den Hund ein Antrag gestellt Choreograph, ein Tool, mit dem komplexe Bewegungen auf sehr einfache Weise programmiert werden können. Dieses Tool wurde sogar in einem Werbevideo vorgestellt, in dem wir sahen, wie Spot sein Bestes gab.“bewegt sich» neben der südkoreanischen Gruppe BTS.

Zur Feier des Internationalen Tanztages am 29. April stellte Boston Dynamics Sparkles vor, das Hundekostüm-Äquivalent von Spot. Dieser schwankt neben seiner haarlosen Version mit einer Choreografie, deren Bewegungen erschreckend natürlich sind. Alles deutet darauf hin, dass Spot, der sich als bester Freund des Menschen verkleidet, ein echter Haushaltsroboter werden will.

Lernen Sie die Sexroboter von Abyss Creations kennen

1/13

Lernen Sie die Sexroboter von Abyss Creations kennen

Auf Facebook teilenteilen auf

Noch beeindruckender ist der neue Roboter von Boston Dynamics

Video: watson

Weitere Artikel zum Thema Künstliche Intelligenz:

Diese neue Adaption in Serienform wird von den Drehbuchautoren von geleitet Unmögliche Mission Und Gift.

Wenn Sie in den 1970er und 1980er Jahren geboren wurden, haben Sie die Abenteuer von Scooby-Doo, einem feigen und gierigen Hund, erschüttert, der gezwungen wurde, sich mit dem ebenso feigen und gierigen Sammy gegen Vera, Fred und Daphne zusammenzutun. Es war immer dasselbe: die Begabten auf der einen Seite, denen nichts passiert ist, und die Verlierer auf der anderen Seite, denen alles passiert ist.

-

PREV Der Relay for Life von Braine-l’Alleud: Mehr als 42.000 € gesammelt
NEXT iPhone 16 Pro und Pro Max: Apple hat DIE Lösung gefunden, um die Autonomie seiner nächsten High-End-Smartphones deutlich zu verbessern