Diese versteckte Option kann die Geschwindigkeit Ihres Telefons in Sekundenschnelle verdoppeln

-

Lädt Ihr Telefon Internetseiten nicht mehr wie beim ersten Start? Scheint es immer langsamer zu werden? Ein in den Einstellungen versteckter Trick behebt das alles.

Wollen Sie Veränderung und Leistung von Kunden oder Manipulation von Herstellern? Auf jeden Fall wechseln wir immer häufiger das Handy. Die neuesten Smartphones werden jedes Jahr in ästhetischeren und schnelleren Versionen verkauft als ihre Vorgänger, denen seltsamerweise nach ein paar Jahren oder sogar ein paar Monaten der Nutzung die Puste auszugehen scheint.

Heutzutage wird geschätzt, dass die durchschnittliche Lebensdauer eines Mobiltelefons zwischen zweieinhalb und drei Jahren beträgt. Und alles hängt natürlich von der Engine der Maschine ab, die das Betriebssystem (kurz OS) ist. Unter den in der breiten Öffentlichkeit bekanntesten ist Android zweifellos dasjenige, mit dem unsere Geräte heute am meisten ausgestattet sind. Letzteres ist neben dem Google Pixel auch für Mobiltelefone mehrerer anderer Marken geeignet, beispielsweise für Samsung, das erneut zum weltweit führenden Telefonverkäufer aufgestiegen ist. Mit einem Marktanteil von 21 % im ersten Quartal 2024 lag das Unternehmen vor seinem Konkurrenten Apple, der 17,3 % erreichte.

Während iOS, das Betriebssystem des iPhones, oft kritisiert wird, sind auch Android-Smartphones nicht vor zahlreichen Fehlern gefeit. Es ist klar, dass einige mit der Zeit weniger effizient sind als zu Beginn und viele Benutzer beschweren sich über den Leistungsabfall ihrer Geräte, ohne die Gründe dafür zu kennen. Es gibt jedoch eine unaufhaltsame Methode, Ihr Android-Telefon zu verbessern.

Schritte zum Aktivieren des „Entwicklermodus“ © Nathan Gofron

Dazu müssen Sie die Einstellungen Ihres Geräts öffnen und dann ganz unten auf dem Bildschirm „Über das Telefon“ auswählen. Anschließend müssen Sie auf Software-Informationen drücken und dann sieben Mal auf die Versionsnummer klicken. Sie müssen lediglich die Aktivierung der Entwickleroptionen bestätigen, indem Sie Ihren Freischaltcode eingeben. Eine Nachricht „Sie sind jetzt Entwickler“, wird Ihnen mitgeteilt. Auf diese Weise haben Sie Zugriff auf spezielle Optionen. Aber das ist nur ein erster Schritt.

Auf Wunsch ist es möglich, die Animationsgeschwindigkeit Ihres Smartphones anzupassen. Gehen Sie dazu in der Einstellungsliste zur Registerkarte System und suchen Sie den Abschnitt “Animation”. Drei Parameter stehen Ihnen zur Verfügung: Maßstab der Fensteranimation, Maßstab der Übergangsanimation und Maßstab der Animationsdauer. Tippen Sie auf die erste Option und passen Sie die Standardskala von 1x bis 0,5x an. Machen Sie dasselbe mit den folgenden. Durch Verkleinern des Maßstabs sollte Ihr Telefon wieder reibungslos funktionieren.

Andere, bekanntere und einfachere Tipps können Ihnen helfen, schneller zu werden. Geben Sie bei Bedarf den Speicherplatz Ihres Smartphones frei, achten Sie darauf, nicht zu viele Tabs im Internet geöffnet zu lassen, aktualisieren Sie Anwendungen und das System und erwägen Sie die Installation eines Antivirenprogramms.

-

PREV Ein Xiaomi 14 SE könnte bald in die 14er-Serie aufgenommen werden
NEXT La Ruche möchte seine Abfallmenge und seine Treibhausgasemissionen reduzieren