Neues Xbox-Update für Mai (Vorschau): Multi-WLAN, Cloud-Speicherung … die Details | Xbox

-

Xbox stellt heute ein neues Vorschau-Update für Alpha-Mitglieder des Xbox Insiders-Programms vor

Ein neues Update ist verfügbar

Dieses neue Update bietet verschiedene neue Funktionen, beispielsweise die Möglichkeit, mehrere durch ein Passwort geschützte WLAN-Netzwerke zu speichern.

Außerdem erscheinen neue Sucheinstellungen, während die Speicherverwaltung für Xbox Cloud Gaming über Browser und kompatible Samsung Smart TVs überarbeitet wurde.

Hallo Xbox-Insider! Heute veröffentlichen wir ein neues Xbox Preview-Update für Alpha Party-Mitglieder.

Das Update ist jetzt verfügbar und Sie finden unten die vollständige Patchnotiz mit Details zu den neuen Funktionen sowie den Korrekturen.

Wie üblich werden betroffene Mitglieder gebeten, vor ihrer endgültigen Bereitstellung Feedback zur Verbesserung dieser verschiedenen Funktionen abzugeben.

Patchnotizen für Update 2406

Neue Eigenschaften

Drahtlose Netzwerkverwaltung

Wenn Sie es gewohnt sind, Ihre Xbox-Konsole mit mehreren drahtlosen Netzwerken zu verbinden, haben wir gute Nachrichten für Sie! Mit den Netzwerkeinstellungen können sich Benutzer jetzt bis zu 10 passwortgeschützte drahtlose Netzwerke merken. Um zu beginnen, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Netzwerkeinstellungen > Drahtlosnetzwerke verwalten.

Um sich Ihr aktuelles drahtloses Netzwerk zu merken, melden Sie sich zunächst ab oder richten Sie ein drahtloses Netzwerk ein und wählen Sie dann Ihr Netzwerk erneut aus der Liste aus. Sie sehen eine neue Option, mit der Sie sich bei der Eingabe Ihres Passworts das Netzwerk merken können. Sobald Sie sich einige drahtlose Netzwerke gemerkt haben, können Sie zu „Drahtlose Netzwerke verwalten“ zurückkehren und „Gemerkte drahtlose Netzwerke verwalten“ auswählen, um sie zu aktivieren oder zu vergessen.

Suche – Personen

Heutzutage kann eine zufällige Untergruppe von Benutzern direkt über die Suchoberfläche auf der Startseite oder im Leitfaden nach Personen suchen. Um diese Funktion zu testen, suchen Sie zunächst nach einem Gamertag und navigieren Sie dann zur neuen Registerkarte „Personen“.

Xbox Cloud Gaming (Beta)

Ab heute können Xbox Insider ihre Spielstände und den Speicher für Titel verwalten, die über unterstützte Browser und Samsung Smart TVs gestreamt werden.

Zugriff auf die Cloud-Spielespeicherverwaltung:

  1. So öffnen Sie die Cloud-Spielespeicherverwaltung: Gehen Sie zu xbox.com/play und melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an.
  2. Wählen Sie das Symbol Einstellungen.
  3. Wählen Sie die Registerkarte Spiele verwalten.
  4. Sie sehen eine Liste aller Spiele, die Sie in den letzten 30 Tagen über Cloud Gaming gespielt haben. Wenn die Liste leer ist oder Sie den gesuchten Spieltitel nicht sehen, starten Sie das Spiel, beenden Sie es und warten Sie 1–2 Minuten. Kehren Sie dann zur Registerkarte „Spiele verwalten“ zurück, um eine neue Liste der Spieletitel anzuzeigen .
  5. Wählen Sie einen Spieltitel aus, um die mit diesem Spiel verknüpften Spielstände und Speicherelemente anzuzeigen.

Spielstände verwalten:

Synchronisieren Sie Spielstände erneut mit dem Xbox-Netzwerk Synchronisiert Ihr Gerät mit Cloud-Spielspeicherungen. Wenn Sie versuchen, Ihre Spielstände erneut zu synchronisieren und nichts passiert, prüfen Sie, ob ein Netzwerkausfall die Synchronisierung verhindert.

Entfernen des Platzhalters bezieht sich auf den Speicherplatz, den der Spieltitel zum Speichern anderer Daten als Spielstände (einschließlich Mods, Videos, Protokolle usw.) verwendet. Das Entfernen des Platzhalters hat keine Auswirkungen auf Ihre Spielstände, kann sich jedoch je nach Titel geringfügig auf Ihr Spielerlebnis auswirken.

Spielstände löschen bezieht sich auf die Speicherdateien dieses Spiels. Durch diesen Vorgang werden die Speicherdaten des Spiels auf allen Plattformen vollständig gelöscht.

Verschiedene Korrekturen

Erfassen und teilen

  • Korrekturen zur Verbesserung der Warnung wegen zu wenig Speicherplatz beim Hochladen auf OneDrive mit einem großen Cloud-Speicherplan.

Vereine

  • Es wurde ein unerwarteter Fehler behoben, der bei der Anzeige offizieller Clubs auftreten konnte.

Einrichtung

  • Es wurde ein unerwarteter Fehler behoben, der bei der Installation bestimmter Titel auftreten konnte, z. B. Pinball FX3 (0x87e00017).

Gruppen

  • Es wurde ein unerwarteter Fehler behoben, der beim Annehmen einer Gruppensucheinladung auftreten konnte (0x89240001).
  • Unerwarteter Verlust des Gruppenaudios nach dem Profilwechsel behoben.

System

  • Verschiedene Updates zur korrekten Wiedergabe lokaler Sprachen auf der Konsole.

-

PREV Er beginnt nackt und versucht, Bürgermeister von Diamond City zu werden (ohne die Stadt zu verlassen)
NEXT PlayStation Plus: Die „kostenlosen“ PS4- und PS5-Spiele für den Monat Mai sind da, nach FIFA und einem Zelda-ähnlichen 17/20 auf der Speisekarte