Diese neuen Sennheiser-Kopfhörer setzen auf die Zukunft des Bluetooth-Audios

-

Sennheiser hat neue Accentum True Wireless-Kopfhörer vorgestellt, die dank der Integration von Bluetooth LE Audio mit Auracast und dem LC3-Codec kompatibel sind.

Das Sennheiser Accentum True Wireless // Quelle: Sennheiser

Nachdem der deutsche Hersteller Sennheiser sein Sortiment an Premium-Kopf- und Ohrhörern Momentum weiterentwickelt hat, strebt er nun eine Diversifizierung seiner Positionierung im Mittelklassebereich an. Zusätzlich zu seinen Kopfhörern Sennheiser Accentum Wireless und Sennheiser Accentum Plus hat der Hersteller gerade auf der High End in München seine neuen Kopfhörer Sennheiser Accentum True Wireless vorgestellt.

Im Gegensatz zu den Kopfhörern der Momentum-Reihe – etwa dem Sennheiser Momentum True Wireless 4 – haben die neuen Accentum True Wireless kein quadratisches, sondern ein sich verjüngendes Design, das sich der Form des Ohrs anpasst. Sie sind außerdem IP54-zertifiziert, sodass sie Spritzern und Regen standhalten, und werden mit vier Paar Spitzen geliefert.

Kopfhörer, die mit dem neuen Bluetooth-Audiostandard kompatibel sind

Der Sennheiser Accentum True Wireless verfügt außerdem über dynamische Wandler mit einem Durchmesser von 7 mm, die auf dem Papier einen Frequenzgang von 5 bis 21.000 Hz wiederherstellen können. Was Bluetooth-Audiocodecs betrifft, gibt Sennheiser bekannt, dass seine neuen Kopfhörer nicht nur mit AAC und SBC kompatibel sind und aptX, aber auch mit dem LC3-Codec, integriert in das LE Audio Bluetooth-Profil. Daher profitieren die Kopfhörer auch von der Auracast-Technologie, die ebenfalls in das BLE-Audio-Profil integriert ist.

Dank zweier Mikrofone pro Ohrhörer ist auch eine aktive Geräuschunterdrückung inklusive, sei es beim Musikhören oder beim Telefonieren. Um Ihre Umgebung im Auge zu behalten oder mit jemandem zu kommunizieren, wird auch ein transparenter Modus angeboten.

Das Sennheiser Accentum True Wireless // Quelle: Accentum

Was die Autonomie betrifft, soll der in jedem Ohrhörer integrierte 55-mAh-Akku eine Autonomie von 8 Stunden ohne Geräuschreduzierung und insgesamt 28 Stunden ermöglichen, wenn man von dem im Gehäuse integrierten Akku ausgeht. Das Gehäuse ist neben dem kabelgebundenen Laden über ein USB-C-Kabel auch mit dem kabellosen Qi-Induktionsladen kompatibel.

Die Sennheiser Accentum True Wireless-Kopfhörer sind ab dem 21. Mai zum Preis von 199,90 Euro erhältlich. Sie werden in zwei Farben angeboten: Schwarz oder Weiß. Zum Vergleich: Die High-End-Modelle des Herstellers, das Momentum True Wireless 4, waren für 299 Euro auf den Markt gekommen.

Wo zu kaufen

Sennheiser Accentum True Wireless zum besten Preis?


Möchten Sie einer Gemeinschaft von Enthusiasten beitreten? Unser Discord heißt Sie willkommen, es ist ein Ort der gegenseitigen Hilfe und der Leidenschaft rund um die Technik.

-

PREV Dieses außergewöhnliche Metall ist für die Industrie wegen seiner Widerstandsfähigkeit gegenüber extremen Bedingungen interessant, die es nahezu unzerstörbar machen.
NEXT Dieser natürliche und leicht anzuwendende Rouge-Trend ist perfekt, wenn Sie kein Make-up-Profi sind