Sind unsere Fingerabdrücke wirklich einzigartig? – Abendausgabe Westfrankreich

Sind unsere Fingerabdrücke wirklich einzigartig? – Abendausgabe Westfrankreich
Sind unsere Fingerabdrücke wirklich einzigartig? – Abendausgabe Westfrankreich
-

Das war eine unserer Gewissheiten: Fingerabdrücke sind einzigartig. Aber das war vor der Ankunft der künstlichen Intelligenz. Die Realität wäre tatsächlich etwas komplexer. Darum geht es in der „nicht so dummen Frage“, dem Podcast-Treffen von die Abendausgabe.

NCIS, Kriminelle Gedanken, Kalter Fall … Wir alle haben das Bild eines Ermittlers vor Augen, der am Tatort Fingerabdrücke nimmt.

Und ob im Fernsehen oder im echten Leben, Fingerabdrücke sind aus einem ganz einfachen Grund unverzichtbar: Sie sind einzigartig. Nicht nur für jede Person, sondern für jeden ihrer Finger, einschließlich ihrer Füße.

Hören Sie sich unseren Podcast über den folgenden Player an:

Oder auf der Podcast-Wall, über Google, Spotify oder Apple

Unsere Fingerabdrücke hätten die gleiche „Signatur“

Nun, das dachten wir, bevor die künstliche Intelligenz unsere Gewissheiten erneut durcheinander brachte. Dank ihr,Ein Team von Studenten der Columbia University hat ein Tool entwickelt, mit dem sich feststellen lässt, ob die Abdrücke verschiedener Finger einer Hand derselben Person gehören oder nicht. In ihrer Studie veröffentlicht in der wissenschaftlichen Zeitschrift Wissenschaftliche Fortschritte, Sie offenbaren, dass die Abdrücke derselben Person eine Art „Signatur“ aufweisen würden.

Hören Sie auch zu : Ist Frankreich der Landesmeister bei Feiertagen?

Wenn sie zugeben, dass ihre Forschung noch vertieft werden muss, könnte diese Entdeckung die Biometrie durchaus revolutionieren.

-

PREV WhatsApp will den ungelesenen Nachrichten ein für alle Mal ein Ende bereiten. Eine Funktion, die von Millionen von Benutzern erwartet wird
NEXT die 10-Punkte-Nachbesprechung zum Early Access