Vorstellung von GPT-4o, dem neuen OpenAI-Modell

Vorstellung von GPT-4o, dem neuen OpenAI-Modell
Vorstellung von GPT-4o, dem neuen OpenAI-Modell
-

GPT-4o für alle

Heute um 19:40 Uhr veröffentlicht.

OpenAI, der Herausgeber von ChatGPT, stellte am Montag sein neues AGI-Modell GPT-4o vor. Letzteres soll allen seinen Nutzern (auch in der kostenlosen Version) seine fortschrittlichsten Fähigkeiten bei der Produktion und dem Verständnis von Texten, Bildern sowie Tönen und Stimmen bieten.

„Wir freuen uns sehr, allen unseren kostenlosen Nutzern GPT-4o anbieten zu können. Bezahlte Nutzer profitieren weiterhin von fünfmal höheren Nutzungslimits als kostenlose Nutzer“, sagte Mira Murati, CTO des kalifornischen Start-ups, während einer Live-Videopräsentation am Montagmorgen.

Zur Erinnerung: ChatGPT hat derzeit mehr als 100 Millionen Benutzer auf der ganzen Welt.

Newsletter

“Neueste Nachrichten”

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben? „24 Heures“ bietet Ihnen zwei Termine pro Tag direkt in Ihrem E-Mail-Postfach an. Damit Sie nichts verpassen, was in Ihrem Kanton, in der Schweiz oder auf der ganzen Welt passiert.Einloggen

AFP

Haben Sie einen Fehler gefunden? Bitte melden Sie ihn uns.

0 Kommentare

-

PREV RDNA 5 könnte Radeons Zen-Moment mit einer völlig neuen Architektur sein, während RDNA 4 offenbar eine Angelegenheit zur Fehlerbehebung ist
NEXT Malta träumt davon, das neue Epizentrum der zeitgenössischen Kunst zu sein