Numerama präsentiert seine Dokumentarserie: Frankreich der Zukunft

-

In Das Frankreich der Zukunft, einer vom CNC unterstützten Dokumentarserie, begibt sich Numerama auf die Suche nach wissenschaftlichen und technologischen Projekten für die Welt von morgen. Kleine Revolutionen, die jetzt beginnen. Anhänger.

Die Zukunft wird unweigerlich überraschend sein. Das ist die Prämisse unserer ersten Dokumentarserie: Das Frankreich der Zukunft. Vier Episoden für vier wissenschaftliche und technologische Innovationen, die die Welt von morgen bestimmen könnten. Schauen Sie sich jetzt den Trailer an:

Dieser Inhalt ist blockiert, da Sie keine Cookies und andere Tracker akzeptiert haben. Dieser Inhalt wird von YouTube bereitgestellt.
Um es ansehen zu können, müssen Sie der Nutzung Ihrer Daten durch YouTube zustimmen, die für folgende Zwecke verwendet werden können: Ermöglichung der Anzeige und Weitergabe von Inhalten in sozialen Medien, Förderung der Entwicklung und Verbesserung von Produkten von Humanoid und seinen Partnern, zeigen Ihnen personalisierte Werbung basierend auf Ihrem Profil und Ihrer Aktivität an, definieren ein personalisiertes Werbeprofil, messen die Leistung von Werbung und Inhalten auf dieser Website und messen die Zielgruppe dieser Website (mehr erfahren)

Ich akzeptiere alles

Verwalten Sie meine Entscheidungen

Im Jahr 2022 haben wir Ihnen ein ambitioniertes Projekt vorgestellt: Ofen. In diesem 50-minütigen Dokumentarfilmformat unter der Regie von Louise Audry haben wir den Journalisten Marius Riviere aufgefordert, durch Frankreich zu reisen, um nach Lösungen für eine lebenswertere Stadt angesichts der Herausforderung der globalen Erwärmung zu suchen. Doch die Herausforderungen der Zukunft sind vielfältig: Wohnen, Energie, IT, Medizin, die Liste ist lang.

daher Das Frankreich der Zukunft wurde geboren. Eine Reihe, die außergewöhnlichen Projekten gewidmet ist, die unsere Lebensweise verändern könnten. Zwischen 2023 und 2024 machen sich die Numerama-Teams auf die Suche nach Revolutionen, die gerade erst beginnen. Manchmal ein paar Kilometer von zu Hause entfernt.

Die Zukunft in Sichtweite

Die Zukunft scheint weit entfernt. Die Zukunft scheint unverhältnismäßig. Allerdings ist er weder das eine noch das andere. In Das Frankreich der Zukunfthaben wir beschlossen, den Maßstab zu ändern. Die Zukunft ist nahe. Wir gestalten die Zukunft mit mehr Menschlichkeit, als wir uns vorstellen können.

type="image/avif"> type="image/webp">>>
Auszug aus der Serie Frankreich der Zukunft. // Quelle: Louise Audry/Numerama

Das Haus der Zukunft, wie es in unserer Serie vorgestellt wird, wird nicht vernetzt sein. Es wird nicht mit technischen Objekten und hochmodernen Bildschirmen gefüllt sein. Es wird aus Erde und Stroh bestehen.

Hinter dieser gigantischen künstlichen Sonne, die wir Ihnen zeigen werden, zeigen wir Ihnen diejenigen, ohne die es unmöglich wäre, die physikalischen Reaktionen der Sterne auf der Erde nachzubilden.

Es ist auch nicht nur ein Roadtrip ins Frankreich der Innovationen: Diese Numerama-Dokumentarserie ist eine populärwissenschaftliche Serie. Wenn Informationen mit voller Geschwindigkeit kommen und gehen, bildet Wissen eine solide, aber fließende Grundlage, die unser Verständnis der Welt definiert.

Unterstützt den Gesang von Adeline Chetail (Zelda, Der Letzte von uns, Arkana) und Benoît Allemane (Morgan Freeman, Kosmos, Leben auf unserem Planeten) wird auch die Zukunft in eine Geschichte verwandelt – für jeden zugänglich.

type="image/avif"> type="image/webp">Auszug aus La France du futur. // Quelle: Naulipe Upgrade/Pauline Cuzuel/Numerama>>Auszug aus La France du futur. // Quelle: Naulipe Upgrade/Pauline Cuzuel/Numerama
Auszug aus La France du futur. // Quelle: Naulipe Upgrade/Pauline Cuzuel/Numerama

Was ist Das Frankreich der Zukunft ?

Produziert von Numerama, Das Frankreich der Zukunft ist dank der Unterstützung des National Center for Cinema and Animated Images (CNC) möglich. Wir danken ihnen herzlich für ihr Vertrauen.

Die 4 zehnminütigen Folgen werden im Frühjahr und Sommer 2024 auf unserem YouTube-Kanal ausgestrahlt. Numerama Plus-Mitglieder erhalten im EncorePlus-Newsletter eine Vorschau auf jede Episode.

  • Regie der Episoden: Naulipe Upgrade, Louise Audrey, Naël Fontaine
  • Journalisten, Marius Riviere, Marcus Dupont-Besnard, Charlotte Mauger
  • Motiondesign/Regieassistenz: Nino Barbey
  • Ausführender Produzent: Marcus Dupont-Besnard
  • Ausführender Produzent: Julien Cadot
Für weitere
type="image/avif"> type="image/webp">Auszug aus der 1. Folge des Podcasts. // Quelle: Numerama>>Auszug aus der 1. Folge des Podcasts. // Quelle: Numerama

Abonnieren Sie kostenlos Artificielles, unseren Newsletter zum Thema KI, entworfen von AIs, verifiziert von Numerama!

-

NEXT Ein Haus der Weine in Havanna