Nintendo kaufte das Studio Shiver Entertainment

Nintendo kaufte das Studio Shiver Entertainment
Nintendo kaufte das Studio Shiver Entertainment
-

Die Welt der Videospiele entwickelt sich ständig weiter, wobei Fusionen und Übernahmen eine Schlüsselrolle in der Wachstumsstrategie von Unternehmen spielen. Große Namen im Videospielbereich haben in letzter Zeit große Anstrengungen unternommen, um neue Studios zu akquirieren, und dieser Trend gewinnt an Dynamik. Wir alle denken an die Übernahme von Activision-Blizzard durch Microsoft, aber nicht nur das.

Bisher hatte sich Nintendo von diesem Akquise-Rausch eher ferngehalten, doch heute hat sich die Situation ein wenig geändert. Kürzlich gab Nintendo eine bedeutende Ankündigung bekannt, als es die Übernahme von Shiver Entertainment bekannt gab, einem Unternehmen, das für seine Fähigkeiten bei der Spieleportierung bekannt ist. Nintendo hat offiziell den Kauf von Shiver Entertainment angekündigt und „100 % der ausstehenden Aktien“ des Unternehmens übernommen. Diese Übernahme markiert eine neue Phase für Nintendo, das diesen Trend bisher weitgehend beobachtete, ohne sich aktiv daran zu beteiligen.

Für diejenigen, die Shiver Entertainment nicht kennen: Dieses Unternehmen war früher Teil der Embracer Group, bekannt als Sabre Interactive (seit Dezember 2021).

Shiver Entertainment wurde 2013 gegründet und hat seinen Sitz in Miami. Es hat sich schnell einen guten Ruf in der Videospielbranche erworben. Das auf Spieleportierung und -entwicklung spezialisierte Unternehmen zeichnet sich durch seine Fähigkeit aus, beliebte Titel an verschiedene Plattformen anzupassen und dabei eine außergewöhnliche Qualität beizubehalten. Vor der Übernahme durch Nintendo war Shiver Entertainment Teil der Embracer Group, einem großen Konglomerat der Videospielbranche. Unter dem Dach von Embracer hat Shiver an mehreren Großprojekten mitgewirkt und damit seine Position als Marktführer im Bereich Portage gestärkt.

Shiver Entertainment war an vielen Projekten beteiligt, einige davon stechen jedoch besonders hervor:

  • Mortal Kombat 11 und Mortal Kombat 1 auf Nintendo Switch : Das Unternehmen hat sein Fachwissen bei der Adaption dieser legendären Titel für die Nintendo-Konsole unter Beweis gestellt und so den Spielern ein reibungsloses und fesselndes Erlebnis geboten.
  • Scribblenauts-Showdown : Dieses innovative Spiel, entwickelt von Shiver Entertainment, wurde für seinen kreativen und unterhaltsamen Ansatz gelobt, der es den Spielern ermöglicht, Rätsel mit ihrer Fantasie zu lösen.

Nach offiziellen Angaben von Nintendo bleibt das Ziel von Shiver Entertainment unverändert. Das Unternehmen wird weiterhin Aufträge für die Portierung und Entwicklung von Spielen auf verschiedenen Plattformen annehmen, mit besonderem Schwerpunkt auf der Nintendo Switch. Diese Kontinuität stellt sicher, dass Shiver seine großartige Arbeit fortsetzen und gleichzeitig von zusätzlicher Unterstützung und Ressourcen von Nintendo profitieren wird.

Diese Akquisition eröffnet beiden Unternehmen neue Perspektiven. Für Nintendo erweitert die Aufnahme von Shiver Entertainment in sein Portfolio seine Spieleentwicklungs- und Portierungskapazitäten und stärkt seine Position auf dem Konsolenmarkt. Darüber hinaus könnte diese Zusammenarbeit zur Veröffentlichung von Spielen führen, die für die Nintendo Switch optimiert sind, und so noch mehr Spieler für diese Plattform gewinnen. Der Nachfolger der Nintendo Switch, der oft als Switch 2 bezeichnet wird, dürfte sehr schnell von der Portierung über Shiver Entertainment profitieren.

Für Shiver Entertainment bietet der Beitritt zu Nintendo eine einzigartige Gelegenheit, mit einem der einflussreichsten und angesehensten Unternehmen der Branche zusammenzuarbeiten. Diese Allianz könnte zu noch ehrgeizigeren und innovativeren Projekten führen und Shivers Ruf als Spezialist für hochwertige Game-Ports festigen.

Shiver Entertainment ist ein 2013 gegründetes Videospielentwicklungsunternehmen mit Sitz in Miami, Florida. Seit seiner Gründung hat sich Shiver auf die Portierung von Spielen auf verschiedene Plattformen sowie auf die Entwicklung von Originalspielen spezialisiert. Mit seinem technischen Know-how und seiner Fähigkeit, beliebte Titel zu adaptieren, hat sich Shiver Entertainment in der Videospielbranche schnell einen Ruf für Qualität erworben.

Shiver Entertainment wurde von John Schappert gegründet, einem Veteranen der Videospielbranche, der bei Electronic Arts und Zynga gearbeitet hat. Unter seiner Führung konzentrierte sich das Unternehmen auf die Entwicklung innovativer Entwicklungslösungen, die es ermöglichen, hochkarätige Spiele auf verschiedenen Plattformen zugänglich zu machen.

Im Jahr 2016 wurde Shiver Entertainment von der Embracer Group übernommen, einem schwedischen Mischkonzern, der für seine umfangreiche Sammlung an Spieleentwicklungsstudios bekannt ist. Diese Akquisition verschaffte Shiver Zugang zu zusätzlichen Ressourcen und Möglichkeiten, wodurch sein Projektportfolio erweitert und seine Marktposition gestärkt wurde.

Hier ist eine Liste der wichtigsten Spiele, für die Shiver Entertainment bekannt ist:

Portagen

  1. Mortal Kombat 11
    • Rolle: Port auf Nintendo Switch
    • Erscheinungsdatum auf Switch: 23. April 2019
    • Beschreibung: Adaption des berühmten Kampfspiels für Nintendos tragbare Konsole, die ein flüssiges, originalgetreues Erlebnis gewährleistet.
  2. Mortal Kombat 1
    • Rolle: Port auf Nintendo Switch
    • Erscheinungsdatum auf Switch: 2023
    • Beschreibung: Port des Reboots der Mortal Kombat-Reihe, optimiert für die Nintendo Switch.
  3. Scribblenauts-Showdown
    • Rolle: Entwickler
    • Erscheinungsdatum: 6. März 2018
    • Beschreibung: Ein Puzzle- und Kreativitätsspiel, bei dem Spieler Herausforderungen lösen können, indem sie virtuelle Objekte erfinden.

Andere Spiele und Beiträge

Shiver Entertainment hat auch an anderen Projekten gearbeitet, oft in Zusammenarbeit mit anderen Studios oder unterstützenden Ports. Allerdings sind diese Beiträge möglicherweise weniger in den Credits dokumentiert. Hier sind einige weitere Spiele, an denen Shiver Entertainment möglicherweise beteiligt war:

  1. Scribblenauts Mega Pack
    • Rolle: Technische Beiträge und Portierung
    • Erscheinungsdatum: 18. September 2018
    • Beschreibung: Zusammenstellung der Spiele Scribblenauts Unlimited und Scribblenauts Unmasked: A DC Comics Adventure mit Verbesserungen und zusätzlichen Inhalten.
  2. Fortnite (Hafen)

    • Rolle: Technische Unterstützung bei der Portierung
    • Erscheinungsdatum auf Switch: 12. Juni 2018
    • Beschreibung: Obwohl Shiver Entertainment in erster Linie von Epic Games entwickelt wurde, konnte es technischen Support für die Portierung auf Nintendo Switch leisten.

-

NEXT Ein Haus der Weine in Havanna