20 Jahre später korrigiert Nintendo eine Übersetzung in Paper Mario … und stellt die Vergänglichkeit einer Figur wieder her

20 Jahre später korrigiert Nintendo eine Übersetzung in Paper Mario … und stellt die Vergänglichkeit einer Figur wieder her
20 Jahre später korrigiert Nintendo eine Übersetzung in Paper Mario … und stellt die Vergänglichkeit einer Figur wieder her
-

Spielnachrichten 20 Jahre später korrigiert Nintendo eine Übersetzung in Paper Mario … und stellt die Vergänglichkeit einer Figur wieder her

Veröffentlicht am 23.05.2024 um 16:05 Uhr

Aktie :

Während das Remake des beliebtesten Paper-Mario-Spiels gerade erst erschienen ist, konnten Fans feststellen, dass eine Änderung aufgrund der Lokalisierung des Originaltitels in den USA in dieser Neuveröffentlichung endlich korrigiert wurde.

Mehr Schwester als Bruder

Wenn Paper Mario: Die Millennium-Tür glänzt noch heutewas dazu führte, dass es sogar ein Remake erhielt, Es ist seinem Schreiben zu verdanken. Tatsächlich treffen die Dialoge seiner Charaktere immer ins Schwarze und die Handlung ist äußerst angenehm zu verfolgen. Wenn jeder Verbündete des Klempners eine feine Charakterisierung genießt, Einer von ihnen litt unter den Schwierigkeiten der Lokalisierung, als der Originaltitel im Jahr 2004 veröffentlicht wurde. Tatsächlich wird im Originaldrehbuch offenbart, dass das Mitglied des obskuren Trios, Trotz seines weiblichen Aussehens ist er tatsächlich ein Mann. Marjolène, seine wütende große Schwester, hatte große Freude daran, ihm bei der geringsten Meinungsverschiedenheit sein Geschlecht wieder ins Gesicht zu werfen.

Siehe Nintendo Switch OLED auf Amazon

Diese Subtilität war damals gewesen in den USA und Deutschland bewusst zensiert, wobei jede Erwähnung von Transidentität zugunsten einer einfachen weiblichen Charakterisierung der Figur entfernt wurde. In diesen Versionen wurden die Beleidigungen über das Genre dann durch Vorwürfe wegen seiner Eleganz ersetzt, was die Gelegenheit nutzte, das Trio in „Obscure Beauties“ umzubenennen. Doch anlässlich der Veröffentlichung des Titels auf Nintendo Switch Die ortsspezifischen Dialoge schließen diese Lücke und stellen die ursprüngliche Charakterisierung der Figur wieder her. Viviane nimmt sich sogar die Zeit, Mario ihr Unbehagen zu erklären und erzählt, dass das Mobbing durch ihre Schwestern schlimmer wurde, als ihr klar wurde: „ihre Schwester zu sein … und nicht ihr Bruder“.


Inklusivität

Diese Entwicklung der Moral ist umso wichtiger, weil sie unterstreicht den Mangel an Inklusivität, unter dem das Medium seit vielen Jahren leidet. Da sich die Einstellungen zu ändern beginnen, stellen immer mehr Titel Frauen als Hauptdarsteller dar, denken aber auch an Mitglieder der LGBT-Community. Tatsächlich spielt der Spieler in Tell Me Why, einem Titel von Dontnod Entertainment (Life is Strange), abwechselnd eine Frau, Alyson, und ihren Transgender-Bruder Tyler in einer Untersuchung über das Ereignis, das zur Trennung ihrer Kinder geführt hat.

In diesem Titel Tylers Transidentität wird mehrfach diskutiert und trägt dazu bei, den Geist des Spielers zu öffnen, was ihn insbesondere, wenn dies noch nicht der Fall ist, dazu veranlasst, sich der Frage zu öffnen. Immer mehr Titel befassen sich mit diesen Themen, die zuvor bewusst außer Acht gelassen wurden, und werden zu ernsthaften Ankerpunkten, die Spieler vielleicht überrascht sein werden, in einem Spiel wie diesem zu entdecken Paper Mario: Die Millennium-Tür. Der Titel ist seit Donnerstag, 23. Mai, auf Nintendo Switch erhältlich!

Diese Seite enthält Affiliate-Links zu bestimmten Produkten, die JV für Sie ausgewählt hat. Jeder Einkauf, den Sie durch Klicken auf einen dieser Links tätigen, kostet Sie nicht mehr, aber der E-Händler zahlt uns eine Provision. Bei den im Artikel angegebenen Preisen handelt es sich um die von den Händlerseiten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels angebotenen Preise. Diese Preise können nach alleinigem Ermessen der Händlerseite variieren, ohne dass JV darüber informiert wird.
Erfahren Sie mehr.

-

PREV Musiklabels verklagen die KI-Unternehmen Suno und Udio wegen Urheberrechtsverletzung in den USA – 24.06.2024 um 17:43 Uhr
NEXT Apples unverzichtbares Modell ist zu einem legendären Preis erhältlich