Hellblade 2: Gesichter, Licht, Umgebungen … die vollständige Analyse von Digital Foundry | Xbox

-

Senua’s Saga: Hellblade 2 wurde Anfang der Woche veröffentlicht und hat viel Aufmerksamkeit erregt. Wenn jemand seinen Status als Spiel oder sogar seine Dauer in Frage stellt, scheinen sich fast alle darin einig zu sein, dass der Titel ein echter grafischer Schlag ins Gesicht ist, der Standardträger einer entschiedenen Darstellung der nächsten Generation, die vor allem dank der Unreal Engine 5 möglich ist. Die Experten von Digital Foundry haben sich offensichtlich mit dem Spiel befasst und geben uns heute ihren „Tech Review“, in dem sie die verschiedenen technischen Meisterleistungen des Titels detailliert beschreiben und erklären, was es zu einem besonderen Erlebnis macht, die Medien grafisch auf ein neues Niveau zu heben.

Charaktere mit Gesichtern, die nach der Wahrheit schreien

Hellblade 2 ist eine direkte Fortsetzung von Hellblade: Senua’s Sacrifice und stürzt uns erneut in Senuas Psychose und Not. Im Gegensatz zum ersten Spiel, in dem es hauptsächlich um die Einsamkeit der Heldin ging, stehen in diesem neuen Abenteuer viel mehr Charaktere im Mittelpunkt, deren Gesichter und Animationen die Wahrheit schreien.

Digital Foundry zaubert Sequenzen, die manchmal wie echte Filmsequenzen mit echten Schauspielern aussehen, und Experten zufolge ist dies das erste Spiel, das den Versprechen der beeindruckenden Unreal Engine 5 Matrix Awakens-Demo nahekommt.

Möglich wird dieses Kunststück insbesondere durch die Metahuman-Technologie der Epic Games-Engine, mit der die Charaktere auf authentische Weise zum Leben erweckt werden.

Das Beeindruckendste ist natürlich, dass diese Detailgenauigkeit in Echtzeit gerendert wird und den zusätzlichen Bonus glaubwürdiger Gesichtsausdrücke während des Kampfes und anderer Phasen der Erkundung bietet.

Für Digital Foundry präsentiert Hellblade 2 eine der besten Darstellungen eines digitalen Menschen, die wir je in einem interaktiven Spiel gesehen haben. Sind auch andere Spiele und Engines in der reinen Modellierung zu derartigen Kunststücken fähig, sticht Hellblade 2 hier vor allem durch den Einsatz diverser Tools auf der künstlerischen Seite hervor, die Nachbearbeitung weiterer visueller Effekte verleiht ihm einen „filmischen“ Aspekt.

Lumen, Nanite … Hellblade 2 verbessert Unreal Engine 5

Neben den Charakteren zeichnet sich Hellblade 2 vor allem auch durch seine Umgebungen aus, die durch die Nutzung aller Technologien der Unreal Engine 5 hervorragend hervorgehoben werden. Dies gilt insbesondere für die Lichtverwaltung, bei der die Lumen-Ressourcen zur Verwaltung direkter und indirekter Lichter verwendet werden in Echtzeit.

Digital Foundry nimmt als Beispiel mehrere Nachtszenen, in denen das Licht in Kombination mit anderen Effekten wie volumetrischem Nebel in bestimmten Einstellungen eine beeindruckende Darstellung bietet. Insgesamt ermöglicht Ihnen Lumen aber auch und vor allem eine natürliche und stimmige Darstellung von Licht und Schatten, die als Bonus durch HDR noch verstärkt wird.

Die andere Funktion der Unreal Engine 5, die Hellblade 2 nutzt, ist Nanite, die Engine-Lösung von Epic zur Darstellung von Geometrien mit hoher Komplexität und Dichte, die insbesondere unerwünschte Effekte wie Clipping eliminiert. Darüber hinaus können Teams große, detaillierte und abwechslungsreiche Umgebungen erstellen und gleichzeitig die Wiederholung von Assets begrenzen.

Auch Digital Foundry betont, dass nicht alles perfekt sei und man gewisse Einschränkungen bei Rohstoffen beobachten könne, etwa bei Bäumen. Experten bezeichnen dies jedoch eher als „Beobachtung“ als als Kritik und attestieren, dass Technologie keine „Magie“ sei und „wir immer durch Arbeitskräfte und Zeit begrenzt sind“.

Der Experte sagt, dass die Qualität insgesamt sehr konsistent ist und dass das, was ein Schlüsselelement des visuellen Designs und „die wahre Magie“ ausmacht, aus der Kombination all dieser Techniken durch die Ninja Theory-Künstler resultiert.

30 FPS auf Xbox Series X, aber 60 FPS möglich?

Offensichtlich ist das Erreichen eines solchen Ergebnisses auf der Konsole mit Kosten verbunden, und wie wir wissen, ist Hellblade 2 auf der Xbox Series X auf 30 FPS begrenzt. Glücklicherweise ist die Framerate stabil und bietet somit ein gutes Controller-Erlebnis.

Die Hoffnung, bald einen 60-FPS-Modus zu sehen, erscheint auch durchaus berechtigt, da Digital Foundry in seinem Video Hellblade 2 auf einem PC mit ähnlichen Spezifikationen wie die Konsolen laufen lässt und die Ergebnisse recht ermutigend sind.

Trotz allem gelten 30 FPS aufgrund der Art des gebotenen Erlebnisses in Hellblade 2 als völlig akzeptabel und die Einführung eines hypothetischen 60-FPS-Modus wäre möglicherweise eher eine Frage des Komforts als der Notwendigkeit.

Ein Spiel, das im Allgemeinen den Trailern ähnelt?

Im letzten Teil seines „Tech Review“ untersuchte Digital Foundry die Unterschiede zwischen den Werbetrailern, auf die der Titel Anspruch hatte, und dem fertigen Spiel. Insbesondere der Gameplay-Trailer, in dem wir einem Riesen auf dem Platz begegnen, wird verglichen, und wenn wir von Anfang an einige Unterschiede in der Inszenierung und der Farbpalette feststellen, ist der Rest der Sequenz ziemlich ähnlich.

Digital Foundry hebt auch einen ziemlich bemerkenswerten Unterschied bei den Feuereffekten hervor, die den Riesen in Brand setzen. Wenn das Rendering im fertigen Spiel als vollkommen geeignet angesehen wird, gibt der Experte an, dass der Trailer eine flüssigere Animation und eine stärkere Intensität der Flammen während des Trailers bot.

Digital Foundry erwähnt, dass dies glücklicherweise der einzige wirklich nennenswerte „Verlust“ in Bezug auf die Rendering-Qualität sei.

Nachfolgend finden Sie das vollständige Video von Digital Foundry, in dem auch auf andere Punkte wie den Audioteil oder den filmischen Aspekt des Titels eingegangen wird.

Senua’s Saga: Hellblade 2 ist jetzt für Xbox Series X|S und PC verfügbar. Unsere vollständige Rezension des Spiels finden Sie unter dieser Adresse. Zögern Sie nicht, uns in den Kommentaren mitzuteilen, was Sie vom Titel und insbesondere vom visuellen Erlebnis halten, das er Xbox-Spielern bietet.

-

PREV In einer „ziemlich dunklen“ Zeit wird ein französisch-chinesischer Satellit das ferne Universum erforschen
NEXT China und Frankreich starten SVOM-Mission zur Untersuchung von Gammastrahlenausbrüchen