Aptar testet die NeoDropper-Geste an einer Gruppe von Serumbenutzern

Aptar testet die NeoDropper-Geste an einer Gruppe von Serumbenutzern
Aptar testet die NeoDropper-Geste an einer Gruppe von Serumbenutzern
-

Als Symbole modernster wissenschaftlicher Formulierungen sind Tropferformate heute in allen Segmenten des Schönheitsmarkts allgegenwärtig, vom breiten Publikum bis zu den prestigeträchtigsten. Aptar glaubt jedoch: „ Die Technologie im Herzen dieses Vertriebssystems hat sich in mehr als einem Jahrhundert kaum verändert “.

Aptar Beauty wollte daher auf die Kritik der Verbraucher an klassischen Tropfpackungen reagieren, nämlich den Schutz der Formel, die Praktikabilität und die Sauberkeit. „ NeoDropper entstand aus dem Wunsch heraus, das Benutzererlebnis der Präzisionspflege zu verbessern », erklärt der Kosmetikverpackungshersteller in einer Pressemitteilung.

Schutz und Dosierung

NeoDropper wurde entwickelt, um einen verstärkten Schutz der Formel und eine bessere Kontrolle während der Anwendung zu bieten. Wenn Sie auf den Kolben drücken, steigt die Formel in das Tauchrohr und füllt den Applikator. Somit ist die Dosis durch einfaches erneutes Drücken des Kolbens zur Abgabe bereit.

Hinsichtlich Formelschutz und HygieneMit NeoDropper kommt der Applikator nie in direkten Kontakt mit der Formel in der Flasche und verhindert so deren Rückkontamination durch Bakterien. Darüber hinaus verhindert ein einzigartiges System, dass das Produkt ausläuft, selbst wenn die Flasche auf den Kopf gestellt wird.

Und zu garantieren hochpräzise Dosierungentscheidend für die High-End-Pflege,kurzer Applikator von NeoDropper bietet eine bessere Kontrolle über die Produktanwendung.

Die Intuitivität der Gesten blieb erhalten, Innovation wurde in die Präzision und Sauberkeit der Anwendung gebracht », unterstreicht Aptar Beauty.

Anpassungsoptionen

Um den Individualisierungsbedürfnissen von Marken gerecht zu werden, können die oberen und unteren Ringe mit verschiedenen Techniken dekoriert werden – farbiges Eloxieren, doppeltes Eloxieren, gebürsteter Effekt, Siebdruck, Lackieren – und es stehen auch verschiedene Branding-Optionen zur Verfügung. Auch die Glühlampe kann individuell gestaltet werden, bis hin zur Metallisierung.

Wenn schließlich Aptar für die Markteinführung die Oslo-Flasche unter den neuen Produkten von Heinz Glas ausgewählt hat, kann NeoDropper mit zahlreichen auf dem Markt erhältlichen Tropfflaschen in Verbindung gebracht werden.

Verbrauchertest

Um die Relevanz seiner Auswahl zu bestätigen, testete Aptar Beauty NeoDropper im Rahmen einer Verbraucherstudie unter realen Bedingungen im Vergleich zu einem herkömmlichen Tropfer mit einer Stichprobe von 17 Serumbenutzern einer führenden High-End-Hautpflegemarke. [1].

Nach zweiwöchiger täglicher Anwendung des Produkts gaben 15 Teilnehmer an, dass sie NeoDropper ihrer aktuellen Pipette vorziehen und bereit wären, dafür zwischen 5 und 15 Euro mehr zu zahlen.

Proben von NeoDropper Classic sind verfügbar, die Produktion ist für November 2024 geplant. In der Zwischenzeit führt Aptar Beauty weiterhin Labortests durch, um die Palette der mit NeoDropper kompatiblen Formeln, insbesondere Grundierungen, zu erweitern.

-

PREV Dieser riesige Dinosaurier trug die kolossalsten Hörner, die jemals von Paläontologen entdeckt wurden
NEXT Verpassen Sie nicht dieses generalüberholte Angebot, das niemand für diese Bose-Kopfhörer erwartet hat