Das Startup Ursa Major erweitert die amerikanischen Hyperschallfähigkeiten dank seines neuen Motors

Das Startup Ursa Major erweitert die amerikanischen Hyperschallfähigkeiten dank seines neuen Motors
Das Startup Ursa Major erweitert die amerikanischen Hyperschallfähigkeiten dank seines neuen Motors
-

Ursa Major, ein auf die Herstellung von Raketentriebwerken spezialisiertes Startup, hat sein neues Draper-Triebwerk mehr als 50 Mal erfolgreich am Boden getestet, gab das Unternehmen am Donnerstag bekannt, was einen bedeutenden Fortschritt in der amerikanischen Hyperschallantriebstechnologie und im Weltraum darstellt.

Der Ursa-Major-Test mit Sitz in Berthoud, Colorado, ist die jüngste Errungenschaft von US-Unternehmen, die sich um den Bau fortschrittlicherer Triebwerke für Raketen und Raumschiffe bemühen, die US-Beamte als wirksame und wesentliche Abschreckungsmittel gegen Bedrohungen durch Gegner wie Hyperschallwaffen betrachten – solche, die sich schneller fortbewegen als die fünffache Schallgeschwindigkeit – in und außerhalb der Erdatmosphäre.

Das Draper-Triebwerk ist auch für manövrierfähige Raumfahrzeuge in der Erdumlaufbahn konzipiert, da die geopolitischen Spannungen zunehmen, da Länder wie Russland und China ihre Antisatellitensysteme verstärken und Satelliten testen, die in mehreren Umlaufbahnen fliegen können.

Ursa Major, die das Projekt im Mai 2023 ankündigte, sagte, die Entwicklung sei früher als geplant.

„Wir sind mit dem schnellen Fortschritt des Entwicklungsprogramms zufrieden und freuen uns darauf, das Triebwerk in den kommenden Jahren für Hyperschall- und Raumfahrtanwendungen einzusetzen“, erklärte Brad Appel, Chief Technology Officer von Ursa, in einer Pressemitteilung die Arbeit wurde durch einen Vertrag des Forschungslabors der amerikanischen Luftwaffe unterstützt.

Das Draper-Triebwerk mit 1.800 kg Schub und speicherbarem Flüssigtreibstoff soll Objekte in neue Umlaufbahnen manövrieren und Hyperschallbedrohungen simulieren. Die Rakete ist nach einer Figur aus der Science-Fiction-Romanreihe „The Expanse“ benannt.

Die erfolgreichen Versuche, die in Colorado durchgeführt wurden, ermöglichten es Ursa Major, seine aggressive Entwicklungskampagne fortzusetzen, mit dem Ziel, bald in das Testprotokoll der US-Regierung aufgenommen zu werden.

-

PREV Vor dem Erfolg der PS5 hätte diese Konsole PlayStation sehr teuer kosten können …
NEXT Ein Haus der Weine in Havanna