Mit diesem Update rückt Google Fotos einem sozialen Netzwerk ein Stück näher

Mit diesem Update rückt Google Fotos einem sozialen Netzwerk ein Stück näher
Mit diesem Update rückt Google Fotos einem sozialen Netzwerk ein Stück näher
-

Google Fotos könnte in einem zukünftigen Update bald einen echten Benachrichtigungs-Feed anzeigen, um die Likes und Kommentare Ihrer geteilten Alben anzuzeigen.

Google Fotos ist eine der am häufigsten verwendeten Google-Anwendungen für Android und wird Monat für Monat verbessert, um den ständig wachsenden Foto- und Videobibliotheken seiner Nutzer gerecht zu werden. Kürzlich bot die Anwendung neue Funktionen zur besseren Verwaltung des für ihre Fotos reservierten Speicherplatzes, insbesondere von Drittherstellern wie Xiaomi und OnePlus.

Dies ist jedoch nicht die einzige Priorität von Google, das seine „Teilen“-Seite deutlich überarbeiten wird, um die Anwendung näher an ein soziales Netzwerk heranzuführen, oder zumindest fast.

Ein Benachrichtigungsfeed in Google Fotos

Das Update wurde von AssembleDebug auf der Website entdeckt Android-Autoritätdas eine Änderung des Symbols für das Freigabemenü (neben Ihrem Google-Profilfoto) meldet und zu einer Benachrichtigungsglocke wird.

Bisher war es auf der Seite „Teilen“ nur möglich, ein geteiltes Album zu erstellen, bereits erstellte Alben anzuzeigen oder auf Konversationen zwischen Mitgliedern eines geteilten Albums zuzugreifen. In dieser neuen Version greifen Sie auf die Seite „Aktivität teilen“ zu, die Ihnen einen echten Strom von Benachrichtigungen anzeigt.

YouTube-Link Abonnieren Sie Frandroid

Dieser Inhalt ist blockiert, da Sie keine Cookies und andere Tracker akzeptiert haben. Dieser Inhalt wird von YouTube bereitgestellt.
Um es ansehen zu können, müssen Sie der Nutzung Ihrer Daten durch YouTube zustimmen, die für folgende Zwecke verwendet werden können: Ermöglichung der Anzeige und Weitergabe von Inhalten in sozialen Medien, Förderung der Entwicklung und Verbesserung von Produkten von Humanoid und Co Partnern, zeigen Ihnen personalisierte Werbung basierend auf Ihrem Profil und Ihrer Aktivität an, definieren ein personalisiertes Werbeprofil, messen die Leistung von Werbung und Inhalten auf dieser Website und messen die Zielgruppe dieser Website (mehr erfahren)

Ich akzeptiere alles

Verwalten Sie meine Entscheidungen

Sie können die verschiedenen Interaktionen in Ihren geteilten Alben sehen (Likes, Kommentare), aber auch neue Fotos hinzugefügt werden oder ein neuer Benutzer einem von ihnen beitritt. Die alte Seite bleibt durch Klicken auf das Menüsymbol oben rechts zugänglich.

Google möchte Google Fotos daher zu mehr als einem einfachen Fotoverwaltungstool machen, sondern zu einem echten Zentrum für den Austausch und die Interaktion zwischen Android-Nutzern. Die Funktionen für geteilte Alben sind sehr praktisch, werden aber möglicherweise nicht ausreichend genutzt.


Möchten Sie die besten Frandroid-Artikel auf Google News finden? Du kannst Folgen Frandroid auf Google News mit einem Klick.

-

NEXT Google will sein ChromeOS in Android umwandeln