Cherry bringt ein System-on-Module rund um einen Rockchip-Multicore-Prozessor auf den Markt

Cherry bringt ein System-on-Module rund um einen Rockchip-Multicore-Prozessor auf den Markt
Cherry bringt ein System-on-Module rund um einen Rockchip-Multicore-Prozessor auf den Markt
-

Cherry Embedded Solutions stellte das kompakte System-on-Module Ringneck SOM-PX30-µQ7 für HMI-Anwendungen (Human-Machine-Interface) vor. Das SoM wurde speziell für mobile Geräte entwickelt, die Energieeffizienz und Platzbedarf in Einklang bringen müssen. Es verfügt über die gängigsten Schnittstellen (Wi-Fi, Bluetooth, Ethernet, CAN-Bus, USB, MIPI-CSI, MIPI-DSI, LVDS) und bietet eine Plattform “profitabel” für eine Vielzahl professioneller Anwendungen.

Der SOM-PX30-µQ7 von Ringneck basiert auf Rockchips stromsparendem PX30-SoC mit vier Arm Cortex-A35-Kernen und einem integrierten Medienbeschleuniger, der Multiformat-Videodekodierung und -kodierung (H.264, H.265) bietet. Die Arm Mali GPU unterstützt OpenGL und OpenCL 2.0 Full Profile. Eine dedizierte 2D-Hardware-Engine übernimmt die Skalierung, Drehung und Zusammensetzung der Bildfenster und sorgt für eine reibungslose Bildausgabe. Eine MIPI-CSI-Schnittstelle bietet native Unterstützung für hochauflösende Kameras. Die Tochtergesellschaft der österreichischen Cherry seit 2020 punktet außerdem mit dem Secure-Boot-Mechanismus sowie einem optionalen Secure-Element-zertifizierten EAL6+, das eine kryptografische Identifizierung und sichere Speicherung digitaler Schlüssel gewährleistet. Zu den Anwendungen für Cherrys SOM-PX30-µQ7 gehören die Konfiguration und Abstimmung von Industriesystemen, die Fernverwaltung und -wartung von Verkaufsautomaten, Test- und Messgeräte für Automobilkomponenten, intelligente Überwachungskameras sowie digitale Displays.

Cherry Embedded Solutions (ehemals Theobroma Systems, gegründet 2006) mit Sitz in Wien entwickelt und fertigt Systeme auf Modulen (SoM), Single Board Computer (SBC) und komplett kundenspezifische Geräte (FCD). Entwicklungskits für Evaluierungszwecke und technische Dienstleistungen entlang des Produktlebenszyklus runden das Angebot des Österreichers ab.

-

PREV Dieser Star-Nintendo-Entwickler setzt auf diesen sehr wichtigen Punkt, um zu verhindern, dass Spieler ein Videospiel dauerhaft aufgeben
NEXT OpenAI führt kritisches GPT ein, um GPT-4 zu beheben