Wimbledon > Fabio Fognini an den Interviewer nach seinem Sieg gegen Casper Ruud: „Atmen Sie durch und stellen Sie dann Ihre Frage“

Wimbledon > Fabio Fognini an den Interviewer nach seinem Sieg gegen Casper Ruud: „Atmen Sie durch und stellen Sie dann Ihre Frage“
Wimbledon > Fabio Fognini an den Interviewer nach seinem Sieg gegen Casper Ruud: „Atmen Sie durch und stellen Sie dann Ihre Frage“
-

Fabio Fognini ist ewig.

Obwohl wir dachten, dass er vor ein paar Monaten kurz vor dem Ruhestand stand, nachdem er in der Rangliste zurückgefallen war (130t Welt vor einem Jahr), tat der Italiener gut daran, durchzuhalten, da er sich an diesem Mittwoch mit einem 8. Sieg für die dritte Runde von Wimbledon qualifiziertet Weltspieler Casper Ruud: 6–4, 7–5, 6–7(1), 6–3, nach 3h20 Spielzeit.

Ein sehr schöner Sieg für Fabio, der seine Freude beim Interview nach dem Spiel nicht verbarg, auch wenn er alles ein wenig verstehen musste.

„Ja, ja, ich möchte, dass du leiser sprichst. Ja, ich bin 37, aber atmen Sie durch und stellen Sie dann Ihre Frage. Ich denke, ich habe heute einen guten Job gemacht. Ich hatte immer gegen Casper verloren, er mag zwar kein Gras, aber er ist immer noch in den Top 10 und ein Grand-Slam-Finalist. Und ich bin immer noch 37 Jahre alt! Es ist ein wunderschönes Geschenk für mich. Wimbledon ist das beste Turnier der Welt, es macht mir immer noch Spaß und ich liebe den Wettbewerb. Deshalb spiele ich weiter, auch wenn die Rangliste sinkt. Ich hoffe, dass ich weiterhin Spaß haben kann. »

Veröffentlicht am Mittwoch, 3. Juli 2024 um 18:33 Uhr.

-

PREV Wimbledon: Carlos Alcaraz siegt in zwei Etappen in London
NEXT Freunde, Familie und Nachbarn schwingen sich für die jährliche Tradition des Canada Day aufs Fahrrad