Tour de France 2024, Etappe 6: Auf dem Weg zu 163,5 Kilometern an diesem Donnerstag, hier die Route des Tages

Tour de France 2024, Etappe 6: Auf dem Weg zu 163,5 Kilometern an diesem Donnerstag, hier die Route des Tages
Tour de France 2024, Etappe 6: Auf dem Weg zu 163,5 Kilometern an diesem Donnerstag, hier die Route des Tages
-

Zeit für die sechste Etappe der Tour de France 2024, diesen Donnerstag, den 4. Juli. Auf die Läufer wartet eine 163,5 km lange Strecke.

Sechste Etappe der Tour de Francediesen Donnerstag, 4. Juli 2024. Machen Sie Platz für eine neue flache Route mit einer Länge von 163,5 Kilometern.

Auf dem Weg nach Dijon!

Die Läufer werden gehen von Macon, in Saône-et-Loire. Sie machen sich auf den Weg zur Côte-d’Or: Es ist in Dijon dass sie die Ziellinie überqueren werden. In der Zwischenzeit erklimmen sie den Col du Bois Clair, bevor sie Cormatin, Givry, Saint-Loup-Géanges oder sogar Izeure durchqueren und ihre Reise beenden in der burgundischen Hauptstadt.

163,5 km Strecke bis nach Dijon: Das ist die Strecke, die die Fahrer der Tour de France an diesem Donnerstag, dem 4. Juli 2024, erwartet.
Tour de France – Screenshot

Tadej Pogacar liegt weiterhin in Führung

Die Etappe am Mittwoch war Schauplatz eines weiteren Sieges für den Stainless Mark Cavendish, der 35. im Great Loop. Insgesamt hat sich nichts geändert: Der Slowene Tadej Pogacar behält die Führung vor dem Belgier Remco Evenepoel und der Gewinner der letzten beiden Ausgaben der Tour de France, der Der Däne Jonas Vingegaard. Guillaume Martin bleibt mit einem 17. Platz nach fünf Runden der erste Franzose.

Abreise, Weiterverbreitung, Ankunft…

Die Abfahrt von Mâcon ist geplant ab 13:50 Uhr, diesen Donnerstag, 4. Juli. Nach Schätzungen der Tour ist das Ziel für 2017 geplant 17:19 Uhr France Télévisions und Eurosport werden diese sechste Etappe übertragen.

-

PREV Raphaël Glucksmanns „Alarmschrei“ gegen die Anti-RN-Demobilisierung – Libération
NEXT Pogacar, Sieger von Groenewegen, behält das Gelbe Trikot