Spanien-Deutschland: Großer Weitschuss von Olmo, aber der deutsche Torwart drückt den Ball gut weg (direkt, 0:0)

Spanien-Deutschland: Großer Weitschuss von Olmo, aber der deutsche Torwart drückt den Ball gut weg (direkt, 0:0)
Spanien-Deutschland: Großer Weitschuss von Olmo, aber der deutsche Torwart drückt den Ball gut weg (direkt, 0:0)
-

Cm Freitagabend wird das Stadion in Stuttgart Schauplatz eines spannenden Duells sein, wenn Gastgeber Deutschland mit Spanien um den begehrten Platz im Halbfinale der EM 2024 kämpft. Zwei Giganten des europäischen Fußballs treffen im Viertelfinale aufeinander verspricht spannend zu werden.

Für diese beiden Nationen, die jeweils drei Europameistertitel auf ihrem Konto haben, steht enorm viel auf dem Spiel. Nachdem Deutschland im Achtelfinale gegen Dänemark etwas erschüttert wurde, zählt es auf die bedingungslose Unterstützung seiner Fans, um wieder in Topform zu kommen. Unter der Führung von Julian Nagelsmann sind die Deutschen bereit, die Herausforderung mit einer starken und vielseitigen Mannschaft anzunehmen, die sowohl defensiv als auch offensiv reagieren kann.

Im Gegensatz dazu besticht Spanien durch seine Jugend und seinen Enthusiasmus. Unter der Führung von Luis de la Fuente glänzt dieses spanische Team durch sein schnelles Umschaltspiel und seine Ballkontrolle. Mit Talenten wie Rodri, Pedri und Fabian Ruiz im Mittelfeld versprechen die Spanier einen harten Kampf im Herzen des Spiels. Ihre Fähigkeit, die Geschwindigkeit und Qualität ihrer Flügelspieler auszunutzen, könnte durchaus ein entscheidender Vorteil gegenüber einer erfahrenen deutschen Abwehr sein.

Die Aufsätze

Spanien: Simon, Cucurella, Laporte, Le Normand, Carvajal, Pedri, Rodri, Ruiz, Williams, Morata Yamal.

Deutschland: Neueur, Raum, Tah, Rüdiger, Kimmich, Kroos, Can, Sane, Gündogan, Musiala, Havertz.

Live-Kommentar

-

PREV TV-Darsteller «Ole ohne Kohle» stirbt mit 39
NEXT Wimbledon: Tag 3 Männer – Alcaraz bleibt makellos – Ruud muss sich Routinier Fognini beugen – Sport