SNCF. Die Ticketpreise für den TGV Inoui werden steigen. Mit welchem ​​Anstieg können wir rechnen?

SNCF. Die Ticketpreise für den TGV Inoui werden steigen. Mit welchem ​​Anstieg können wir rechnen?
SNCF. Die Ticketpreise für den TGV Inoui werden steigen. Mit welchem ​​Anstieg können wir rechnen?
-

Die SNCF hatte gewarnt: Der Anstieg bestimmter Preise wird im Jahr 2024 unvermeidlich sein. Der Preis für TGVs ist im Jahr 2023 bereits um durchschnittlich 5 % gestiegen. Der des TGV Inoui soll nach Angaben von erneut um maximal 2,6 % steigen BFM-Geschäft .

Damit löst das Eisenbahnverkehrsunternehmen sein Versprechen ein, diesen Fahrpreis nicht über die durchschnittliche Inflation in Frankreich hinaus zu erhöhen. Letztere dürften in Frankreich im Jahr 2024 zwischen 2,5 % und 2,7 % liegen. Der IWF und die Banque de France prognostizieren einen Anstieg von 2,5 %, ohne Energie und Nahrungsmittel sogar 2,8 %. Für die Regierung sollte die Inflation 2,6 % betragen.

Der Preis für bestimmte Tickets wurde eingefroren

Die SNCF erklärt diesen Anstieg mit einem Anstieg ihrer Kosten wie Strom, Gehälter und sogar Baukosten. Auch der Preis der von SNCF Voyageurs gezahlten Mautgebühren soll um 8 % steigen. Diese Mautgebühren, die zu den höchsten in Europa gehören, betragen bis zu 40 % des Ticketpreises, betonen unsere Kollegen.

Vielmehr muss der Preis für bestimmte andere Fahrkarten eingefroren werden, insbesondere für die Intercités, deren Veranstalter der Staat ist, und für den TGV Ouigo. „Ich möchte, dass wir nächstes Jahr wieder ein Preisschild haben, aber es soll etwas anders sein: Ich möchte, dass es genau auf die Franzosen ausgerichtet ist, die die größten Schwierigkeiten haben, mit der Bahn zu fahren. „Der Zug muss erschwinglich und beliebt sein“, erklärte Clément Beaune, der damalige Verkehrsminister, im Dezember 2023. Neben einem Einfrieren der Ticketpreise sollten der Preis und die Schwellenwerte der Advantage-Karte im Jahr 2024 nicht erhöht werden.

-

PREV NASA-Mondlandung: Odysseus ist das erste US-Raumschiff seit 50 Jahren, das auf dem Mond landet
NEXT Mindestens vier Tote bei Gebäudebrand in Valencia